Habt ihr den Werkstatt Test bei Galileo gesehen?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Habt ihr den Werkstatt Test bei Galileo gesehen?!

      HI!
      Gerade wurde bei Galileo ein Werkstatt Test gemacht und von ATU kam dann der Anruf, dass die Stoßdämpfer kaputt sein! Ist das nicht geil! DIe Bestätigung für alle anderen Aussagen zu ATU in allen Foren!
      Könnt mich beömmeln! :D

    • Ist das doch Teil der Strategie, mit nem günstigen Preis locken und dann eine Reparatur "verkaufen", bevorzugt werden Standardsachen wie Bremsen, Auspuffanlage und Stossdämpfer. Bis jetze gab es solch eine fragwürdige Reparaturempfehlung doch bei fast jedem Test, wo ATU dabei war.
      Nehr als nen Wunderbaum oder mal nen Satz Reifen kannste da net kaufen, vielleicht mal noch ne Achsvermessung. :rolleyes:
      Auch niemals den Wagen bei ATU zum TÜV vorführen, da wird auch gerne mal eine Generalsanierung durchgeführt. Die Vorgehensweise stinkt zum Himmel !

    • ich werd nie verstehn warum es immernoch leute gibt die zu atu oder pit stop gehn...
      so langsam sollte doch jeder letzte hinterwäldler wissen das die einen nur bescheissen :rolleyes:

    • Naja, bei Pit Stop hatten wir eigentlich noch nie Probleme, eher im Gegenteil!

      Gruß Daniel !

    • ja kann sogar sein, früher hat man öfter mal gehört das die auch gern mehr reparieren als nötig.
      mittlerweile hört man davon aber wirklich selten noch was, ich steck die zwei vereine aber iwie immer unter einen hut :tongue:

      fakt ist aber das atu stinkt :D

    • Original von stonie
      fakt ist aber das atu stinkt :D


      Und das zu 100% ! :D

      Gruß Daniel !

    • Ich hasse den verein auch!hab damals bei denen angel eyes für meinen 3er golf gekauft gehabt (ich war jung und unwissend :) ) und hab sie dann zuhause eingebaut.als ich dann zum licht einstellen wieder kam wurde mir gesagt die könnte man nicht einstellen.die waren so beleidigt das ich sie selber eingebaut hab das die sich einfach blöd gestellt haben...hammer oder???

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • ATU nimmt ja sogar fürs Scheinwerfer einstellen 7€ und dann sagte der Mechaniker noch zu mir, wo muss ich denn drehen damit die sich verstellen???
      Also, ich frage mich echt, warum man gegen solche Vereine nicht mal vernünftig vorgeht!

    • Original von WeesteWie
      Ist das doch Teil der Strategie, mit nem günstigen Preis locken und dann eine Reparatur "verkaufen", bevorzugt werden Standardsachen wie Bremsen, Auspuffanlage und Stossdämpfer. Bis jetze gab es solch eine fragwürdige Reparaturempfehlung doch bei fast jedem Test, wo ATU dabei war.
      Nehr als nen Wunderbaum oder mal nen Satz Reifen kannste da net kaufen, vielleicht mal noch ne Achsvermessung. :rolleyes:
      Auch niemals den Wagen bei ATU zum TÜV vorführen, da wird auch gerne mal eine Generalsanierung durchgeführt. Die Vorgehensweise stinkt zum Himmel !




      NEIN
      bloss keine Achsvermesung, mein Golf V haen die so übel eingestellt das, dass eine Rad 2 cm weiter rausgeguckt hat wie das andere. Die Begründung war dann VW hätte die Achse nicht mittig unter das Auto gesetzt "Werkstoleranz". Aber das geht gar nicht.

      Ich habe dann nachdem ich bei VW war wenigstens mein Geld wieder bekommen.

      gruss
      Jens
    • Wie geil ist das denn^^ ? da behaupten die einfach bei nem neuen auto ist die achse schief eingebaut! ein kumpel von mir hat damals da ne inspektion machen lassen und da haben die angerufen es wäre noch bissl was zu machen : auspuff, bremsen, stoßdämpfer. ist witzig das immer genau die sachen kaputt sind wenn du bei denen bist ;-). also ich lass da aus prinzip nix machen.

    • Habt ihr mal nach Winterreifen auswuchten gefragt??????????

      Das ist ja der Oberhammer was die für 4 Reifen haben wollen
      bei einem ATU in meiner Nähe 7 Euro pro Rad, find ich ganz schön happig.

      Gruß Tony

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tony@MD ()

    • also soviel habe ich bei nem kleinen Reifenhändler hier in der Nähe für 4 Reifen + Reifenwechsel gezahlt :rolleyes: (allerdings hat mir der 2 kleine Kratzer in die Schweller gemacht) und hab noch 4 Tüten dazu geschenkt bekommen.

    • Original von Silent Viper
      ...und hab noch 4 Tüten dazu geschenkt bekommen.


      Du rauchst doch gar nicht.


      :D
      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"