RNS 510 Einbau ohne Antennenadapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS 510 Einbau ohne Antennenadapter

      Hallo, hab momentan das RCD 300 in meinem Golf V und habe heute mein RNS 510 bekommen, ich bin so heiss dadrauf das heute noch einzubauen, leider fehlt mir der antennenadapter...

      1) Bekomme ich den Antennenadapter bei Media-Markt oder ähnliches?

      2) Kann ich das Navi auch ohne diesen Adapter anschließen, bzw. hält das?

      Danke für eure Antworten!

      PS. habe die ganze Zeit nach dieser Anbauanleitung gesucht aber nicht gefunden, hat jmd vllt nen Link?


      DANKE, DANKE, DANKE :)

    • spar dir nen antennenadapter und kauf dir einfach ein doppel-fakra-gehäuse. das bekommste für ca. 2,50 beim vw-händler (teilenummer 4E0 035 672 K). wenn du das besorgt hast, dann kannste ganz einfach die fakra-gehäuse der beiden antennenleitungen ausclipsen und ins doppel-fakra-gehäuse einsetzen ;)

      zu 2: ja, du kannst das navi auch erstmal mit einer antenne betreiben. aber ich würde auf jedenfall noch die zweite anschließen sobald du das doppel-gehäuse hast

    • Ich habe ebenfalls mein RCD300 gegen ein RNS510 getauscht.

      Nur eines hat bei mir nicht gepasst, der Antennenanschluss.

      Die beiden Fakra Stecker der zwei einzelnen Antennenkabel habe ich ohne Probleme ausgeclipst, jedoch passen meine Antennenstecker nicht in das oben genannte Doppel Fakra-Gehäuse.
      Auf dem Bild sieht man, dass der Stecker einfach zu breit ist.



      Habe ich etwas falsch verstanden, oder was ist das Problem?

      Fzg. Golf 5 GTI, MJ 2008.

      VCDS Codierungen, Fehlerspeicher auslesen Raum Stuttgart und Ludwigsburg --> PN

    • Brauchst Du sowas in der Art...



      motor-talk.de/forum/rcd-510-nachruesten-t2073679.html

      Musst Du mal hier schauen, da stehen einige Adapter unten dabei...
      volkswagen-zubehoer-shop.de/we…e&thirdLevelMenueId=12466

      ...
      Weitere Hinweise zu diesem Produkt
      Kombinationen
      000051502F GPS-Antenne
      1T0051859B
      1T0051859C DVD-ROM
      5N0035730 UHV-Steuergerät
      7L6051442 Kabeladapter
      7L6051550 Kabeladapter
      7L6051551 Kabeladapter

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Kann man auch machen. Wenn es sich dann aber während der Fahrt rosrackelt und gegeneinander kommt, haste einen schönen Kurzschluß drinne. Dann lieber 25 € ausgeben.

      Hier von Kufatec:
      kufatec.de/shop/product_info.p…gation-RNS-510-FAKRA.html

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • wie schaut es denn aus wenn vorher das RCD 210 eingebaut war? Das hat doch nun nur einen Antennenanschluss.

      Im Moment habe ich das RCD 300 eingebaut und das Radio sucht ständig den 2. Antennenanschluss. Das wird als Fehler angezeigt.

      Gibt es da für die neuere Radiogeneration einen Adapter?

      Wäre super, wenn mir jemand zu dem Thema eine Antwort geben könnte. KLICK MICH


      Gruß Martin.

    • too_funky schrieb:

      bei mri hat der doppel stecker auch nich gepasst, habs dann ohne steckergehäuse eingebaut und funktioniert trotzdem
      Ok, ich dachte schon, dass der Teilefuzzi mir den falschen gegeben hat.

      Das bedeutet dann, dass es zwei verschiedene Antennenstecker gibt. Oder gibt es einen anderes Doppelsteckergehäuse?

      Die Adapterlösung ist mir bekannt, werde ich auch verbauen, aber nur, wenn es nicht anders geht.

      VCDS Codierungen, Fehlerspeicher auslesen Raum Stuttgart und Ludwigsburg --> PN

    • Wenn das Metallteil des Antennensteckers rechteckig ist, passt es in das Doppelgehäuse.

      Bei einem runden Teil, wie hier im Bild, muss man den Adapter verwenden.

      VCDS Codierungen, Fehlerspeicher auslesen Raum Stuttgart und Ludwigsburg --> PN

    • Hab mir auch nur diese Stecker gekauft. Passen perfekt auf die Antennenkabel und der Empfang ist bestens.

      Also schaut lieber nach, ob ihr nen eckigen Stecker habt, bevor ihr 25€ verschwendet ;)

      Gruß Christian