Werkzeug zum Ausbau des Gaspedals

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Werkzeug zum Ausbau des Gaspedals

      Moin!

      Ich wollte nun langsam mein Pedal auf GTI wechseln (auch wenn beim neuen Pedal schon beide Halteclipse abgebrochen sind, dank Vorbesitzer -.-).
      Um das alter vernünftig auszubauen, braucht man ja dieses Spezialwerkzeug, was man unter das Pedal schiebt um die Clipse zu entriegeln (ich möchte die vom Originalen Pedal nicht auch noch abbrechen).

      Meine Frage, hat jemand von euch so ein Werkzeug da und kann mir das für ein paar Tage zuschicken, mit der Post?
      Für einmal ausbauen wollte ich mir nicht extra eins kaufen und beim VW Händler wollt ich das auch nich unbedingt machen, hab schon gerne meine Ruhe dabei...

      Wäre super, wenn jmand helfen könnte :)

      Greetz Chris

    • da braucht man kein extra werkzeug für. ein flacher schlitzschraubendreher tuts auch. am besten geht son kleiner uhrmacher-schlitz. damit hab ich das immer gemacht und es funzt 1a =)

    • na gut, dann werd ichs mal so probieren...

      und nochmal die leidige Frage, gibts dazu irgendwo ne Anleitung?
      Ich bin mir sicher, dass ich mal eine hatte, aber ich finds nich mehr wieder :(:(
      Bei Team Dezent is auch nix zu finden.

    • Schau mal hier:

      daniundalex.de/cms/index.php?page=166235743&f=1&i=x

      Unter dem Punkt ganz weit unten, wird mit Bildern beschrieben, wie das Pedal getauscht wird. Ist zwar nen Passat, aber das selbe Gaspedal:

      daniundalex.de/cms/1959971738.htm


      Passt eigentlich die Fußablage vom Passat R36 in den Golf, irgentwo hatte ich mal gelesen das es ohne Modifikationen nicht geht, hier im Board zufällig ?
      Denn hätte nicht nur die Fußpedalen gerne, sondern die R-Line Fußstütze auch. Und die vom Passat sieht ähnlich der des Golf aus.


      *Edit*

      Und hier nochwas ausm octavia-forum.de, mit sehr guten Bildern, wie das Spezialwerkzeug aussieht und wie die Klipe des Pedals von unten her aussehen:

      octavia-forum.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=9112&hilit=

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Localmaster ()

    • wenn sie so ähnlich aussieht, dann nimm doch gleich die vom golf .da weißt du wenigstens das sie passt

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Ich denke der Golf R32 hat diese Fußstütze nicht. Deshalb die Frage nach dem Modell aus dem Passat. Denn diese sieht der GTI-Stütze sehr ähnlich

      Passat:

      ahw-shop.de/d_3C0864551TKH_Sport_Fusstutze___R_Line.php


      Golf GTI:

      ahw-shop.de/d_1K1864551_Fusstutze_Golf_5___Eos__Jetta.php


      Aber egal, ist nen anderes Thema...

      Geht hier ja um den Gaspedalumbau.

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

    • So, ich habe fertig, GTI Pedal ist drin und hält auch trotz der abgebrochenen Clipse gut.
      Habe das alte Pedal sogar rausbekommen, ohne die Clipse zu beschädigen, ist eigentloich ganz leicht, wenn man weiss, wie man den Stecker loskriegt :D

      Ein dickes Dankeschön an Localmaster für die Anleitung :)

    • Danke dir für den Dank !

      Schön, wenn ich helfen konnte.

      Welchen Stecker meinst denn ? Den Anschlussstecker vom Pedal ?
      Funktioniert das GTI/R32 Pedal problemlos mit nem Diesel oder ist es dank CAN-Bus egal wo es drin sitzt, bzw. eh alle die selben ?

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

    • Original von Localmaster
      Funktioniert das GTI/R32 Pedal problemlos mit nem Diesel oder ist es dank CAN-Bus egal wo es drin sitzt, bzw. eh alle die selben ?

      funktioniert problemlos. hab die GTI-pedalerie bei mir ja auch verbaut. die pedale sind alle gleich =)
    • Stimmt, hatte in deiner Fahrzeuggallerie schon des öfteren geschaut. Schicker Golf by the Way :)

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Localmaster ()