Federbruch - Kulanz möglich? Erfahrungen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Federbruch - Kulanz möglich? Erfahrungen?

      Hallo,
      hatte heute nen Federbruch vorne links. X(
      Der Wagen hat jetzt ca. 106000km runter und ist Baujahr 2001.

      Ich weiss der Wagen wird nun 8 Jahre alt, aber ich habe ein wenig gegooglet und dort wird in einigen Einträgen auch von bis zu 100% Kulanz gesprochen.

      Ist das überhaupt denkbar? Habt ihr eventuell Erfahrungen?

      Vielen Dank.

      Gruß
      Jörg

    • Meiner ist ebenfalls Baujahr 2001 und bei 102.000km is mir auch vorne links die Feder gebrochen. War gleich ein Tag nachm Kauf. Mit Mob-Garantie abgeschleppt, aber das war auch schon alles was VW bezahlen wollte.
      Wenn es bei dir anders wäre, geh ich glaub nachträglich noch zum Anwalt^^

    • Is mir auch schon passiert. Vorne links.
      War noch nich an den 90.000 dran.
      Bezahlt haben die gar nix.
      Hab auch einen von 2001.
      Scheint wohl ne blöde Krankheit zu sein :(

    • Das ist doch keine Krankheit, Federn sind nunmal eben auch ne Art von Verschleißteilen. Also warum sollte es dann Kulanz geben? Was glaub ihr wie oft bei Baustellenfahrzeugen die Federn brechen?

    • Also ich kenne leider nicht so viele Leute, bei denen ständig die Federn brechen, dass das schon Standart ist bei den Autos.

      War da doch schon ehr etwas überrascht

    • hi
      habe mein wagen bei 95 tkm gekauft. bei 90 tkm hat der vorbesitzer vorne rechts den stoßdämpfer rausfliegen sehen.
      die reperatur hat er auf kulanz bekommen


      es war auch eine 11/2001 modell

      Golf 5 Sportline 140 PS TDI Reflex Silber......

    • Na wenn der Dämpfer rausfliegt ist das was anderes. Aber das Federn reißen können ist völlig normal, vor allem wenn man öft über schlechte Straßen fährt...