Radio speichert nicht die Daten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio speichert nicht die Daten

      Hallo,
      habe mir jetzt einen JVC KD-G722 gekauft.
      Eingebaut guter Klang usw.
      Das Problem ist jetzt aber, das jedesmahl wen der Motor aus ist und er kein Strom bekommt die Gespeicherten Daten wie Bass, Trable, Radio-Sender usw,.. gelöscht werden.
      Immer wieder muss ich die neu ein programmieren ?(

      Ich habe keine Endstufe oder sonstiges dran. Nur die Standart Boxen.
      Warum ist das so?



      help :O

    • Vor paar Tagen habe ich das noch in nem anderen Thread gelesen:

      könnte das übliche dauerplus-problem sein... speichert das gerät denn radiosender? oder sind die auch weg, wenn du den schlüssel abgezogen hast? wenn ja, dann musste zündplus und dauerplus (rotes und gelbes kabel) vertauschen! teilweise geht das direkt am kabelbaum des radios...


      Hast Du Dir denn die Einbauanleitung vom Radio durchgelesen? Stand denn da zufällig, dass Du da zwei Kabel vertauschen musst? Wenn ja, hast Du das gemacht? Bei mir stands bspw. in der Anleitung und hat dann auch funktioniert.

      Bis denne,
      David
    • Du hast 2 Kabel eins ist Dauerplus und das ander für die Zündung. Mit Dauerplus versorgst du das Radio dauerhaft mit Strom. Auch wenn die Zündung aus ist bekommt das Radio Strom und die Daten bleiben gespeichert. Das andere Kabel Schaltet Plus wenn du die Zündung einschaltest dadurch geht das Gerät an bzw. wenn du die Zündung aus schaltest, aus.

      Du hast die Kabel vertauscht dadurch geht das Radio zwar aus wenn du die Zündung ausschaltest aber das Gerät bekommt keinen Strom mehr um die Sender etc. zu speichern.

      Tausch die beiden Kabel und du bist deine Sorgen los. Das Radio speichert dann alles und lässt sich über die Zündung ein und ausschalten

      Gruß nightmare