R32 Felgen an Golf V TDI ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 Felgen an Golf V TDI ?

      Hallo,

      bekomme diese Tage die R32 Winterfelgen von meinem Bruder in 17 >Zoll da ich die ja eintragen lassen muss wollt ich fragen was das kostet und was ich dazu alles brauche 7

      Gruß Red

    • Die schmalen in 6jx17 ??? Willst Du die dann als Sommerräder oder als Winterräder fahren? Weil für den Winter gibt es ja die 205/50 R17, aber ich weiß nicht, ob es diese Größe auch als Sommerreifen gibt. Und 225er auf so einer schmalen Felge sehen echt beschissen aus.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • ICh geh mal eben raus (scheiss regen) edit dann gleich 10 min

      edit: habe jetzt 195/65 R15 drauf und will die tage dann 205/50 R17 drauf machen also Sommereifen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RedLightning ()

    • Hab mal bei reifen.com nachgeschaut, gibt die Größe als Sommerreifen. Die Felgen sind allerdings von VW nicht für Gölfe unter 147 kW zugelassen. Also musst Du sie, wie Du schon sagtest, eintragen lassen. Weiß allerdings nicht, aus welchem Grund VW die nur für die hochmotorisierten Gölfe freigegeben hat. Könnte was mit der Spurbreite zu tun haben...

      Und welche hast Du? 1K0 601 025 N? Dann sind es die schmalen...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Also es gibt ja 205/50 R17 89V sommereifen dann kann ich die doch auf die 17Zöller später draufziehen oder nicht?

      Und was würde das eintragen kosten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RedLightning ()

    • Also ich hab beim letzten Mal Felgen eintragen lassen, 65 € bezahlt.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Dachte das kostet nur um die 30-40 €? Was brauche ich denn alles wenn ich die Felgen eintragen lasse? Und darf ich die dann NUR als winterreifen eintragen? oder darf ich mit den jetztigen winterreifen hinfahren und ganz normal eintragen ?ist ja mein ding ob ich im sommer mit winterreifen fahre oder nicht? muss die ja nicht als Wintereifen eintragen.

    • Die Reifen, die momentan drauf sind, haben die ne 93er Traglast? Dieser Wert wird auch eingetragen. Wenn Du dann im Sommer auf 89 umsteigen solltest, erlischt deine BE. Ob Winter oder Sommerprofil ist egal.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • 93h Sprich ich lasse die jetzt eintragen und fahre die bis zum Sommer und wenn ich dann im sommer Sommereifen rauf mache lass ich die Sommerreifen extra nochmal für die Felge eintragen dann kann ich im Winter die 17er wie im Sommer fahren und ich muss halt nur die Reifen dann wechseln und Sommer und Winterreifen sind für die 17er eingetragen?

    • Du könntest dir aber auch gleich Sommerreifen mit einem 93 LI holen... Dann brauchst Du nur einmal eintragen... Und nächstes Mal bitte mit Punkt und Komma schreiben...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Also ich lasse jetzt die Winterreifen auf der 17Zöller mit 93 H eintragen, und kaufe mir dann im Sommer Sommerreifen mit 93h und tausche die dann einfach nur wenn der Winter wieder anfängt richtig?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RedLightning ()

    • Genau, aber ich glaube der Speedindex spielt keine Rolle. Weiß auch nicht genau, ob es die in H für den Sommer gibt... Nur in "schneller". Inwiefern sich das auf die Gültigkeit der Eintragung auswirkt, kann ich dir leider nicht sagen, da bin ich mit meinem Latein am Ende. Musst Du mal beim TüV-Prüfer nachhaken.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Da es sich ja um eine original Felge vom Golf 5 handelt, denke ich mal, das geht ohne Unterlagen... Der .:R32 sollte ja in der gleichen Gewichtsklasse wie der TDI spielen.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D