V6 Hecklippe plus Anschweißrohre

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 Hecklippe plus Anschweißrohre

      Hi zusammen,
      ich habe schon einiges über das Thema gelesen aber wollte nochmal alles genau erfahren.

      Es geht darum das ich an meinem Golf4 ein hinteren V6 Heckansatz haben möchte und dann an meinem originalen VW Auspuff andere Endrohre anschweißen möchte.

      Jetzt ist die Frage, welche Hecklippe brauche ich genau?
      Welche Teilenummer ist das?
      Krieg ich die günstiger bei VW oder im Internet?

      Zu den Anschweißrohren ist die Frage, gibt es da außer der Endrohrgröße auch noch Unterschiede?
      Wo bekomme ich die am besten her?
      Möchte entweder ein einzelnes Rohr oder 2 kleinere.
      Welche Größe ist am besten dafür geeignet?

      Zur Montage:
      Was muss ich beachten, ich habe gehört mit der V6 Lippe müssen noch die auspuffhalter gebogen werden?
      Hat jemand Bilder oder eine Ableitung wie ich das genau mache?

      Wäre über jede Hilfe dankbar.

      Schöne Grüße,
      André

    • endrohr anschweißen an oem auspuff? klingt aber nicht..das weißt du hoffentlich.

      v6 lippe kannst auch gut in ebay günstiger schießen ambesten nen bastuck esd 2x76 mm passt perfekt rein hat guten sound und gutes preis leistungsverhältnis ;) mfg

    • Das das nicht klingt könnte ich in Kauf nehmen, sollte eigentlich auch nur der optik halber sein.

      Aber ein ESD wäre auch wohl was, aber der Bastuck ESD muss dann doch einer vom SEAT Leon mit Hecksparrenausschnit sein oder? Die herkömmlichen passen doch gar nicht.