Golf ruckelt

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf ruckelt

      Moin moin..

      Es geht um einen Golf 4 - 2,0 Baujahr 2000

      Bei dem Fahrzeug, ist vor nem Jahr der Fehler aufgetreten: VagCom sagt: 16518 - Bank1 Sonde1 keine Aktivität

      Die Sonde wurd getauscht - und der Wagen fuhr wieder astrein.

      Gezeigt hat sich der Fehler mit SUPER HOHEN spricht verbrauch... 30l im durchschnitt...

      Jetzt kam der Fehler vor einigerzeit wieder. VagCom sagt:

      16518 - Bank1 Sonde1 keine Aktivität

      16555 - Bank 1 Kraftstoffbemessungssystem System zu mager

      16556 - Bank 1 Kraftstoffbemessungssystem System zu fett

      17536 - Bank1, Gemischadaption (mult.), System zu mager
      (Laut VW ist bei dieser Fehlerbeschreibung 17535 und 17536 der Luftmassemesser auszutauschen, da er angeblich falsche Werte an das Steuergerät senden würde.)

      Nach dem der Spritverbauch wieder extrem gestiegen ist und das auto aus dem auspuff permanent nach benzin stinkt.

      Lmm wurde dann getauscht, dazu hab ich noch die Drosselklappe gereinigt und neu eingestellt. Die Lambdasonde noch nicht wieder.

      Trotzdem wird immer noch fehler 17536 angezeigt und, dass die Sonde ohne aktivität ist


      Kann es sein, dass die Sonde schon wieder im a**** ist?

      Das Auto ruckelt start bei 2200 rpm, hängt gaaaanz schwach am gas - sprich NULL leistung mehr.
      Sppritverbauch ist jetzt ok, trotzdem ist die motorlampe wieder an...

      Was kann ich noch machen? ich bin student und hab das geld nicht so locker, noch mehr teile - vielleicht unnützig - zu tauschen.

      würd mich ohne hilfe freuen.
    • also das die neue sonde wieder im teich ist ist zwar schwer vorzustellen aber nicht unmöglich hatten das beim corsa auch mal da war die neue nach einem monat auch hin.. haste alles selber gemacht oder warse inner werkstatt ? Inner werkstatt solln se einfach mal das oszi dranhängen und signalbild anschauen..

      versteh allerdings das mit dem spritverbrauch nich oO sry bin erst 2. lehrjahr ^^

    • Das mit dem Spritverbrauch is klar da läuft er zu fette, kann mir aber auch nicht vorstellen das die sonde wieder hin ist!!!!
      Naja hatte das auch schon mal gehabt aber am 1.6 16V und die war immer wieder verkokst und einmal Kabelbruch (mein fehler falsch verlegt)

    • Hallo!

      Hmmm....also aus Erfahrung kann udn würde ich sagen....Temperaturgeber!!

      Bei meinem hatte ich die selben Probleme....Motorlampe mal nach 3 Monaten mal nach nem Jahr an.

      Zu mehreren Freundlichen und die sagten alle Lambda´s tauschen. Ich habe imme rgesagt die sollten den Fehlerspeicher zurück setzten und gut.

      Bis vor einem Jahr dann die Lampe wieder anging. Ich habe mir gedacht so ne Lambda ist nicht mal kaputt und dann nen weile wieder nicht.

      Ich ein bißchen im Netz gesucht bis ich dann in einigen anderen Foren und Beiträgen was von dem Temperaturgeber gehört habe.

      Ich dann zu ATU einen neuen geholt ( um die 20€) selber gewechsel...ist nen Kinderspiel....und seit dem läuft er wieder vernünftig und hab keine Probleme mehr.

      Vielleicht ist es das ja auch bei Dir....wenn Du noch weiter Hilfe oder Tipps beim wechseln brauchst sag Bescheid

      Schöen Grüße Simon

    • Hallo Gerrit!

      Ich bin kein KFZ-Mechaniker o.ä., wenn ich was schreibe was nicht ganz stimmt, bitte nicht gleich los schimpfen.

      Also meines Wissens nach hat "unser" Golf nur 1 Temperaturgeber. Der gibt einmal Werte ans Steuergerät und an das Tacho Temp Anzeige.

      Er hat also 4 Kontakte.

      Ich habe jetzt leider keine Bilder wo das Dingen sitz aber die mach ich Dir morgen und schick sie Dir per Mail, wenn Du mir Deine Mail Adresse per PN schickst.

      Hier ist ein Bild von dem Temperaturgeber!

      Ich hoffe ich konnte Dir erstmal helfen.

      Schöne Grüße

      Simon

    • Kohlschnake schrieb:

      falsch, er hat 2 , einen für die Kühlmitteltemperatur (motortemperatur) und einen für die Ansauglufttemperatur ;)
      Das stimmt nicht....die Kühlmitteltemperatur wird von diesem den ich meine gemessen. Das steht auch in der Beschreibung wenn man das Dingen kauft. ;)