Langzeiterfahrung NoName DoppelDin Geräte?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Langzeiterfahrung NoName DoppelDin Geräte?

      moin zusammen, hat jemand wie im topic zu lesen, langzeiterfahrungen mit diesen noname geräten? man hört so oft, das man die finger davon lassen soll, dann aber wiederum auch, das die durchaus taugen, kann hierzu jemand etwas konkreteres sagen?

    • RE: Langzeiterfahrung NoName DoppelDin Geräte?

      KrimsKrams2000 schrieb:

      moin zusammen, hat jemand wie im topic zu lesen, langzeiterfahrungen mit diesen noname geräten? man hört so oft, das man die finger davon lassen soll, dann aber wiederum auch, das die durchaus taugen, kann hierzu jemand etwas konkreteres sagen?
      hmm schade, keiner? :(
    • gibts echt keine "Langzeiterfahrung" mit den EbayChinaböllern? Woran das wohl liegt?

      Das Wort "Fakt" wird bei "HiFi-Erlebniss-Berichten" leider so oft falsch benutzt - ärgerlicherweise, ist das was als "Fakt" in 90% der Fälle einfach nur Bullshit, was das Wort "Fakt" zunehmend ein Bullshitindikator macht...

    • Ich hab leider keine Langzeiterfahrungen gemacht.

      Meine Erfahrungen beschrenkten sich auf 8 min.und dann Qualmte es nur noch. :(

      Hab dann die Kohle wieder bekommen und hab mir was ordendliches geholt.

      Aus Fehlern lernt man. :thumbsup:

    • naja hab mir eins vor nem jahr geholt
      100 okken, dafür mit schönes display usw
      naja, leider ist der display ziemlich unscharf, was sich auch nicht ändern lässt
      (gibt aber zur zeit für das gleiche geld, welche mit sehr guten displays)
      irgendwann ist das cd laufwerk am arsch gegangen und meine sd karte hat es auch geschrottet kp wie das radio das hinbekommen hat ;D
      naja jetzt hab ich en usb stick dranhängen, läuft ohne probs, klang ist auch super
      ich denk für 100-150€ kann man sich ruhig eins holen

    • Klar, ergibt Sinn sich ein CD Radio zu holen das keine CD´s spielt.
      "Der Wagen ist in nem Top Zustand, aber fahren tut er leider nicht - EGAAAL Kauf ich" :)

      Nichts für ungut, aber egal ob ich 10 oder 10.000 Euro ausgebe, ich erwarte das es funktioniert. :)

      Wie Henrik sagte "Wieso es wohl keine Langzeitberichte gibt?" Jedwede Quelle über Billig-Endstufen
      oder Boxen von eBay hatte ein katastrophales Fazit, das wird bei den Radios mit Sicherheit nicht anders sein.

      Die Aussage "Das Radio hat meine SD Karte geschrottet" spricht ja dafür.

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"