Allrad ja oder nein???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Allrad ja oder nein???

      ich bin am überlegen mir einen 4m golf, passat oder sonstiges zu kaufen. was meint ihr? tut das wirklich not? braucht man allrad (unbedingt)? bei glätte ist es bestimmt besser mit allrad. aber sonst, so allgemein? merkt man das beim fahren wenn 4 räder angetrieben werden? verhält sich die karre dann anders oder nur in extremsituationen?
      denn noch bin ich mir nicht so sicher ob es wirklich allrad sein muß oder nicht. zumal es davon auch nicht soviele modelle gibt. speziell beim passat und golf.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Ich kann es nicht mit Sicherheit sagen, aber ich denke, dass die Hinterräder nur angetrieben werden, wenn vorn Schlupf da ist. Ist nämlich beim S3 auch so.
      Demzufolge hättest du da nur in Extremsituationen Vorteile und beim normalen sportlichen Fahren wirst du da außer vielleicht dem Mehgewicht nichts merken. Aber lass dir das doch von peakfreak sagen ;).

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Genau wie Feuriger schon gesagt hat, hast du keinen dauerhaften Allradantrieb!

      4Motion heißt immer mehr gewicht und senkt somit Vmax!!! ;)

      MfG Chris



      Facts:

      Golf VI GTI DSG
      H&R Tiefe Version Gewindefahrwerk
      Recaro Pole Position mit original Jackystoff
      Original BBS SRS 8,5 x 19 ET 48 Schüssel poliert, Stern hochglanzverdichtet

      SRS-Tec Kotflügel
      R-Rückleuchten


      Alltagswagen/Dienstwagen:
      Audi A4 BJ 2013 2.0 TDI Limo

    • kommt immer ganz auf die leistung und die gegend an wo man fährt.

      hatte jetzt zum geburtstag nen gti und muss sagen der brauch nen allrad sonst bekommt der die leistung net auf die straße.

    • Paddy16V schrieb:

      4motion wurde sowieso nur für die Alpenrepublik entwickelt. :thumbsup:

      ach so, deshalb bringt mir 4motion nix in bremen :D:D:D

      aber um die frage mal zu beantworten. ein "must have" isses absolut nicht. das fahrverhalten ist im alltag genau wie mit nem frontkratzer. im endeffekt überwiegen eindeutig die nachteile. die karre wiegt ca. 150kg mehr, der spritverbrauch ist höher, Vmax ist niedriger als beim frontkratzer und man hat mehr probleme beim beschaffen von reifen, wenn man 20 zöller fahren will, weil die achslast vorne so hoch ist *gg*.
      von daher würde ich nicht gezielt so ein auto suchen bzw. kaufen. bei mir hat es sich so ergeben, weil ich den wagen zufällig beim :) gesehen habe und er genau die ausstattung hatte, die ich gesucht habe + halt 4Motion. und da das angebot vom händler damals ganz anständig war hab ich direkt zugegriffen.