Heckansatz Racedesign, Fragen zum Anbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckansatz Racedesign, Fragen zum Anbau

      Hi zusammen,
      ich habe mir den Heckansatz für mein Golf bestellt:
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=STRK:MEWA:IT&ih=012

      Jetzt ist die Frage, ich denke ich montiere den vorm lackieren mal um zu schauen wie die Passgenauigkeit ist, richtig?

      Hat jemand schonmal so ein Ansatz verbaut, großer Aufwand? Normal wird der doch nur reingeclipst in die original Fassung ?!

      Was meint ihr kostet es sowas zu lackieren, in LC6M ist ja das dunkelgrün von VW

      Gruß André

    • hey, also ich würde von dem hersteller nicht zuviel erwarten.hoffe für dich das es passt!klipst das alte teil aus und das neue einfach rein, dann halt bearbeiten.ich denke du mußt mit 100-125€ rechnen!gfk ist immer aufwendiger zu lackieren!vorallem wenn die ''billiges'' hartz bzw. gfk verwendet haben. gruß... ;)

    • Wenn es nicht passt, gehts zurück 14 tägiges Widerrufsecht das sollte ich schon hinbekommen ;)
      Aber angeblich sei der Support ja recht ordentlich.

      Also ist das nur reinclipsen? Gibt es denn so viele Unterschiede in der Passgenauigkeit ist ja nur ein Ansatz und keine komplette Stossstange.

      Was genau meint ihr mit bearbeiten?

    • du glaubst garnicht wie unterschiedlich es mit der quali von gfk zugeht *g*

      manchmal fehlen ecken, manchmal ist es verzogen, oder auch einfach nicht breit genug oder zu breit . es gibt 1000 macken die du haben kannst von der lackierfreundlichkeit mal ganz abgesehen .
      also ich hatte noch nicht ein teil in gfk was 100% gepasst hat vorm bearbeiten ... leider aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren 8)

      bin mal auf die quali von srs-tec gespannt die soll ja ganz gut sein ... ?(

      mal wieder bestätigt worden ... alles lug und trug :thumbdown:

    • mach dir keinen kopf, meine frontlippe von jom hat auch ohne probleme gepasst, also sie steht am ende etwas ab, aber das liegt nur daran, dass der eine klipser auf beiden seiten nicht reingeht, was hinten bei der orginal v6 lippe übrigens genauso ist, kp warum immer der letze clip nicht reingeht oO
      naja zu deiner, mach die alte ab, mach die neue dran und schau dirs an, dann lacken lassen oder zurück schicken

    • Also die Meinungen trennen sich, einige sagen die sind gut andere wiederum sagen es ist schlecht.

      Ich sehe ja ob es passt, wenn nicht wird es zurückgeschickt.


      Habe hier noch einige Beiträge gelesen und es ging wohl darum das ganze Stossstangen wohl nicht passten, aber bei einem simplen Hecksantz sollte doch soviel nicht falsch laufen oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Green ()

    • Er wurde endlich geliefert, gab ein Problem mit der spedition die sich nicht bei mir gemeldet hat.

      Die alte Hecklippe ist doch nur geschraubt und geklippst oder? Gibt es ein Trick die dann abzubekommen?

      Wollte den Heckansatz morgen zum testen anbauen zwecks der Anpassung und dann zum Lacker bringen.
      Was meint ihr kostet ein Lackierung der Größe?

    • naja.. sieht irgentwie nach nix halben und nix ganzem aus find ich.. viel zu viel spoiler für meinen geschmack. Und ich finde auch dases zumindest so aussieht als wäre der bogen komplett daneben..

      aber gut, dir muses gefallen, tuts ja anscheinend auch ;)