Tempomatbedienung beim Golf VI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tempomatbedienung beim Golf VI

      Hi,

      ich liebäugel zur Zeit mit nem Umstieg auf den Golf 6.

      Was den Tempomat angeht bin ich jetzt aber etwas verwirrt. Im Konfigurator auf der VW Seite ist die Tempomatbedienung wie beim Passat (zusätzlicher Hebel) abgebildet. Wenn ich mir jetzt aber Bilder bei mobile.de anschaue, ist der immer noch im Blinkerhebel integriert.

      Weiß da von euch einer mehr? Gabs/gibts da ne Umstellung?

      VW Seite:



      Bild aus Mobile.de


      Ich find die Tempomatbedienung am Blinkerhebel irgendwie doof, wenn man net aufpasst blinkt man immer mal wieder.

      Gruß
      Christian

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Miso-M ()

    • danke für die erklärung ;)

      eigentlich wollte ich ACC nicht, aber wenns nur dann den anderen tempomat gibt hab ich wohl keine andere wahl.
      irgendwie ist aber ACC genauso wenig bestellbar wie Xenon. kann das sein, oder bin ich nur mal wieder zu doof für den konfigurator? ;)

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BadBoy99 ()

    • ACC find ich OK. Hab mal einen Mietwagen damit gehabt. Schönes entspannten fahren auf der AB mit hohen Sicherheitsfaktor.

      Park Assistent hatte der auch. Aber das ist echt überflüssig.
      Wenn der mal eine passende Lücke gefunden hatte, kontest Du auch nen 6,5-tonner da einparken.

      Gruss Frederik

      Gruß Frederik
    • meint Ihr es wird wirklich ab KW22 2 Versionen der GRA geben?! Würde doch dann Sinn machen, in allen den gleichen Hebel zu verbauen für den Tempomat?!

    • Hi zusammen!
      Auch wenn ich´s nicht gedacht hätte...die Bedienung über den Blinkerhebel geht super und man brauch nichtmals wirklich eine Eingewöhnzeit. Ich fahr viele verschiedene Autos mit extra Hebel und dachte auch erst: bestimmt doof im Blinker...aber wie gesagt, es geht wunderbar und ich hab noch nicht einmal aus Versehen geblinkt. Andere Hersteller haben das Teil sogar im MFL integriert...auch Geschmackssache, vielleicht hat ja auch schonmal jemand versehentlich gelenkt! ;)