"Schleifen" von Lautsprechern möglich?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "Schleifen" von Lautsprechern möglich?

      Hi!
      Ich hab ne Wanted 4-320 am Werkeln, leider ist der Ausgang für die Rear-Boxen defekt. Jetzt hab ich drüber nachgedacht, die einfach vorne mit anzuhängen, aber glaube nicht dass das möglich ist auf Grund der höheren Impedanz (is das so richtig ausgedrückt? =) ). Ist das so korrekt oder geht das vielleicht doch irgendwie?

      MfG,
      Marcel

    • wird nen problem... genau wg. der impedanz!

      wir gehen mal von 4ohm je LS je seite aus (nen teil eines frontsys aus HT und TMT zählt w.g. der frequenzweiche mit impedanzkorrektur als "ein" LS), da könntest du die entweder parallel oder in reihe anklemmen.. parallel wird auf ner impedanz um 1ohm herum (evtl. sogar niedriger) enden, was die wanted wohl nicht mitmacht, in reihe kommt man auf 8 ohm, was technisch kein problem ist, aber der verkabelungsaufwand ist wohl etwas hoch...

      entsprechend: wegschmeißen - neu kaufen! reparieren lohnt sich bei ner carpower eh nicht...


      was du evtl. machen kannst, ist die LS hinten wieder "ganz normal" ans radio zu hängen...

    • Naja, dass stimmt so net ganz...

      Also 2 von den 4 Kanäle funtionieren noch, oder?

      Wenn deine Lausprecher alle ne Impedanz von 4 ohm oder mehr haben, kannst du die theoretisch schon parallel anschließen, also Front und Rear Links zusammen an nen Kanal und Front und Rear rechts zusammen an nen Kanal. Denn deine Endstufe müsste eigentlich 2 ohm stabil sein. (zwei 4 ohm Widerstände parallel geschalten ergeben 2 ohm und nicht 1 ohm)

    • Richtig, die Vorderausgang funzt problemlos. Ich gehe mal davon aus, dass die 4 Ohm haben! Was könnte denn schlimmstenfalls passieren, wenn sie nicht 2 ohm stabil ist? Hab keine Beschreibung mehr, müsst ich jetzt schnell googlen... :D

    • 2 ohm stabil sollte die schon sein. ist eigentlich jede endstufe. denn sonst würde ein brückenbetrieb nicht funktionnieren (4ohm auf 2kanal brücke macht pro kanal nur 2 ohm) und das macht soweit ich weiß wirklich jede stufe mit.

      der schlimmste fall? deine stufe raucht ab und macht dann gar nichts mehr fertig aus :D

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • dir kann das netzteil abrauchen und die endstufe irreparabel (zumindest wirtschaftlich) beschädigen...

      man sollte aber bedenken, dass der angegebene impedanzwert nur ne grobe angabe ist... die reale impedanz ist ja frequenzabhängig und wird auch vom einbau und von gehäuse (in diesem fall der tür) beeinflusst... die kann durchaus auch leicht unter 4ohm sinken!
      und da die carpower wanted sich ja im untersten preissegment tummelt, kann man wohl davon ausgehen, dass das netzteil nicht leistungsstabiler ist, als eben nötig. ich würde die so oder so nicht auf 2ohm laufen lassen...
      wie gesagt, ich würde die rear-LS über's radio leise mitlaufen lassen und die defekten kanäle "brach" liegen lassen... dabei kann dir eigentlich nichts kaputt gehen!

      @engelfrau
      hast mich erwischt... hab mich mit 1ohm vertan... sind natürlich 2ohm... trotzdem hilft's nur bedingt!