Geblitzt!! SCH**E

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Geblitzt!! SCH**E

      HI,
      wer kann mir helfen bin gerade geblitzt worden. :evil:
      FAKT:

      30iger ZONE: mit knapp über 50 + handy am ohr

      Was hab ich zu erwarten.

      Gruß, Max.

    • auszug aus dem bußgeldkatalog 2009

      innerhalb geschlossener Ortschaften geblitzt (gilt auch für 30 km-Zone !)

      bis 10 km/h 15,- EUR

      11-15 km/h 25,- EUR

      16-20 km/h 35,- EUR

      21-25 km/h 80,- EUR, 1 Punkt

      26-30 km/h 100,- EUR, 3 Punkte

      31-40 km/h 160,- EUR, 3 Punkte, 1 Monat Fahrverbot

      41-50 km/h 200,- EUR, 4 Punkte, 1 Monat Fahrverbot

      51-60 km/h 280,- EUR, 4 Punkte, 2 Monate Fahrverbot

      61-70 km/h 480,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot

      über 70 km/h 680,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot



      handy am ohr sollte jedem bekannt sein 40 euro + 1 Punkt



      mal wieder bestätigt worden ... alles lug und trug :thumbdown:

    • Stell dich mal darauf ein das du dir hier gleich einiges anhören mußt !
      Aber Jungs, laßt das bitte :!:
      Weiß nur das dir im normalfall nix wegen dem Handy berechnet wird.
      Die Fotos werden nicht angeguckt. Erst beim Wiederspruch o.ä.

      Gruß Daniel !

    • Also 80euro+ 1 punkt sind klar, + bearbeitunggebühr von 23,80, sind wir schon mal bei 103,80€ super sache, war glaube ich der teuerste Frisör besuch meines lebens. Ich hoffe das mim Handy lassen die fallen.

      Gruß, Max.

    • lehrgeld, die Schilder sind dazu da dass man die einhält und dann noch mit Handy am Ohr blitzen lassen ? selbst dran Schuld, denke mal wird der Regelsatz sein, jenachdem wie genau deine 50km/h sind plus abzug der toleranzen , wenns über 20km/h waren gibts nen Punkt, drunter nur Bußgeld, dazu wird sich dann eine Anzeige wegen Telefonierens beim fahren gesellen und das waren meine ich auch 40€ + 1 Punkt.
      Während der Probezeit gibts dann noch Aufbauseminar, Probezeitverlängerung und wenns über 21km/h waren ist der Lappen sogar weg und ich meine bei zwei A) Verstößen heißts dann auch MPU ;)

    • genau, wenns exakt 50 oder 51 waren wirds nochma 2-3km/h toleranz geben (Tacho + Blitzerungenauigkeit), dann werdens die 35€ sein, anonsten bleibts billig :D
      Mich haben die mal mit 15 zuviel erwischt und ich hab nix gekriegt ;)

    • ich schließ mich an seleber schuld aber das mit dem handy am ohr wird meiner ansicht nach nicht relevants sein da Sie dich eh nur für eins belangen dürfen

      berichtigt mich wenn ich falsch liege.


      mfg chris

    • Ich weiß das es meine schuld war. Wichtig ist das ich nicht ein Fahrverbot bekomme, aber das wird wohl nicht passieren. Weil das doppelte hatte ich aufkeinenfall drauf.

      Gruß, Max.

    • in so einem Fall wird meistens beides geahndet, wenns denen den beim schnell drübergucken bzw. Sortieren auffällt, aber das Handy am Ohr gibt meine ich ne gesonderte Anzeige von dem Polizist der dich geblitzt hat, wenn denn eine kommt, vielleicht merkts ja auch niemand beim Verpacken und auswerten, wenn das Kennzeichen verdreckt ist, gucken die ja vielleicht garnicht so weit sondern nur nach dem kennzeichen :D8)

    • Du glaubst doch nicht wirklich das die Dinger einzeln verpackt werden oder?
      Bei der Menge die da jeden Tag rein geht!
      Wegen dem Handy, mach dir mal keine Sorgen! :thumbup:

      Gruß Daniel !

    • Das foto ist doch eh nur dazu da um zu beweisen, wer im entefekt gefahren ist fals du wiederspruch einlegen solltest, wenn du es wirklich nicht gewesen sein solltest

    • Bohr was für ein toller tag. Der Wagen läuft ja nicht auf mich, nur ist bissel komisch wenn ein Mann geblitzt wird und der Wagen ist auf ne Frau angemeldet.Wie lange dauert das eigentlich in der regel bis die das ausgewertet haben.

      Gruß, Max.