kann man mit das mfd2 radio/navi auch videos gucken,oder was ist notwendig dafür?????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kann man mit das mfd2 radio/navi auch videos gucken,oder was ist notwendig dafür?????

      weiss einer von euch,ob ich das mfd2 radio/navi umrüsten könnte mit einem stecker oder so?

      damit ich videos gucken kann!!

      lg toni

      VOLKSWAGEN das AUTO........ :thumbup:

    • Ja das geht habe selbst Musikvideos auf eine dvd gebrannt, musst nur die Datei ändern, weiß aber ehlich nicht mehr welche Programme ich da hatte weil es jetzt gut ein halbes jahr her ist.
      Weil kannst eh nur beim stehen gucken, und wenn du fährst hörst du ja eh nur den ton, von daher.

    • geht alles ohne Probleme, kauf dir einfach ein tv-free Adapter (ca.100 euro) dann kannst du Dvb-t oder nen DvD-Player anschließen (auch während der Fahrt kannst du dann gucken)

      ich habe mich für DVB-T entschieden und es ist wirklich klasse


      gruss Jens

    • Also bei den meisten Zubehör Radios muss man das Kabel von der Handbremse auf dauer Plus legen... Bei VW wird es anders geregelt sein aber denke auch das es nur ein Stromimplus geben wird wenn der Wagen steht... oder muss man bei VW damit Bild bekommt auch die Handbremse ziehen??? Wenn ja ist es das Kabel ansonsten würde ich mal schauen ob ich ein Anschluss belegungsplan bekomme.... 8)

    • so weit ich weiß kann ein RNS 510 nur Mpeg 2 lesen und nur von der DVD :thumbdown:
      Das mit dem Handbremsekabel wird nicht funktionieren weil, das Radio kommuniziert über CAN Bus mit dem Auto, und es weiß genau wann die 15kmh erreicht sind.
      Man kann aber während der Fahrt sehen ohne irgendwelche Geräte oder Kabel :D
      und zwar:
      Wagen anhalten
      Taste i am Gerät drücken (Oben rechts)
      dann die Ton Taste, dann hört man ein Gong ton.
      Das Bild friert kurz ein, dann läuft es wieder.
      jetzt kann man los fahren :thumbsup:
      Die freischaltung bleibt erhalten bis man was am Gerät ändert (auf Radio, navi...) danach muß man wieder die Tasten neu betätigen.
      Das Funktioniert nur bis Firmware V2660.