Motoraussetzer Passat 1.8T

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motoraussetzer Passat 1.8T

      Hallo
      Und zwar hab ich heute ne Frage in Namen eines Kumpels und zwar.
      Handelt es sich um einen Passat bj.99 mit e-Gas.
      Es fing wohl an das er ab und zu Motoraussetzer bei Vollgas so bei 3500Umdrehungen hatte, aber ich tippe nicht auf Zündspulenaussetzer, da nicht nur ein Zucken kurz zu spüren ist sondern eher als wenn man auf die Bremse tritt also eher als ob der ganze Motor kurz ausgeht. Ein Notlauf hatte er noch nicht. Seit neustem geht er wohl auch mal komplett aus, gestern nach einem kurzem Sprint und ausrollen zum einparken ging der Motor ganz aus. Beim wiederanmachen justierte sich erstmal die Drosselklappe so 20sec. da die Drehzal wo zwischen 500und 900Umdr. schwankte.
      im Fehlerspeicher ist nichts abgelegt. Da er jetzt 99tkm runter hat hab ich ihm erstmal den Tip gegeben den Kraftstofffilter zuwechseln. Hätte evtl. noch ne Idee das irgendwie Vakuum im Tank ensteht, also das vieleicht die Leitung zu ist wo luft in den Tank nachströmt.
      Drosselklappe ist wohl 2006 neu gamacht worden. Das Auto ist Leistungsgesteigert, jedoch hatte er die Probleme schon vor dem chippen.