Audio Umrüstung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audio Umrüstung

      hey leute
      ich bin seit einigen tagen stolzer besitzer eines golf v united 1.6l 105ps.
      bis auf den motor und das radio bin ich mit dem auto total zufrieden!
      hier jetzt aber erstmal meine fragen zum radio:
      ich habe da n serienmäßig ein VW RCD 210 CD radio drin!
      mit dem radio kann ich radio hören und audio cds abspielen... ich will aber viel mehr!
      ich brauche eine fse via bluetooth fürs handy, will mp3s abspielen (egal ob über mp3-cd oder sd-chip; wobei letzteres cooler wäre!) und habe jetzt im mom nur vorne 4 boxen vorne. ich will aber hinten auch noch mindestens 2 evt. 4 aber da weiß ich garnicht genau wie viele überhaupt reinpassen würde. (hab vorbereitung für 2 gesehen aber ob hinten dann nochmal 2 passen also insg. 4 weiß ich garnicht! kann mir das jemand pauschal beantworten?)
      und jetzt kommt mein größtes "problem" ich habe ein multifunktionslenkrad! und das würde ich mit dem neuen radio auch gerne zusammen benutzen können! gibts da alternativen zu den vw radios oder kann ich dann nur ein vw radio nachrüsten? welches würde in frage kommen?
      wo kann ich mich da genauer informieren? bekommt man das kabelzeihen und einbauch (radio/boxen hinten) alleine hin (mir würde n kumpel helfen dar hat schraubererfahrung aber ist auch kein profi) oder würdet ihr empfehlen das komplett in ner werkstatt machen lassen? wenn ja was ist die einschätzung was ich da investieren müsste?
      wäre super klasse wenn mir hier jemand weiterhelfen würde oder wenn ich ne anregung bekomme wo ich mich spezieller drüber informieren könnte!
      grüße und noch n schönen sonntag
      phil

    • danke für die schnelle antwort!
      aber 1000€ nur für die periferie ist schon happig... muss ich generell mit so viel rechnen oder gehts auch billiger?
      ist im RCD510 auch ein navi drin? weil das brauche ich eigentlich nicht! habe n tomtom...

    • nein, das RCD510 ist ohne navi. mit navi heißt es RNS510.

      viel billiger wirds nicht gehen, wenn du was vernünftiges haben willst. außerdem kommen nach meiner berechnung 2000EUR raus :P

    • ja ich meinte 1000 nur für boxen kabel und so zeugs...

      hmm was wäre denn etwas nicht vernünftiges? also ich denke fürs radio 500 ist viel aber da werd ich wohl echt nicht drum rum kommen!
      gibts keine fse im radio integriert oder so?
      und boxen könnte man da nicht selber was machen? oder würdest du mir das wirklich komplett abraten?

      gibts alternativen zum radio oder wirklich nur das welches mitm multifunktionslenkrad kombinierbar ist?

    • Falls du nicht unbedingt ein Originalradio von VW haben musst, kann ich dir das MC2000 von Zenec empfehlen. Bluetooth-FSE integriert, IPodanschluss, USB-Anschluss, SD-Slot, kein Navi (aber nachrüstbar) und 7 Zoll Touchscreen. Hab ich auch selber und bin total zufrieden. Das Radio gibts bei ACR (www.ACR.ch). Achso... und Multifunktionslenkrad geht auch.

    • ja das ist cool also muss nicht zwangsläufig vw sein... ich wollte halt gerne di lenkradfernbedienung weiter benutzen und dachte das geht nur mit vw radios...
      aber 700€ ist auch ein stattlicher preis...
      dvd player und tuchscreen brauche ich nicht zwangsläufig...
      gibts billigere und trotzdem empfehlenswerte alternativen mit integrierter fse und lenkradfernbedienung?

    • Ja ich weiss ich poste das dauernd^^

      ->ich hab mir die Axton 3-Wege COMPO 20 cm VW Golf 5 besorgt (199€iro)
      ->Headunit mit allem Schnick und Schnack im VW look (Zenec MC2000) Preis ist glaub 799 € (falls Navi gewünscht -> + 299 € für den Navirechner)
      oder das neue Zenec NC 2010 für ich glaub ähhh 1299 € (alles drin). (Touchscreen, €uropanavi, TMC & TMC +, Bluetooth, SD Karte, Anschlussbox wird i.d.r. ins Handschuhfach gelegt ( für Ipod usw)
      ->Endstufe hab ich auch von Axton. 4 x 90 W Musikleistung an 2 Ohm. (Diecast Amplifier) 119€

      Kann über andere Hersteller qualitativ keine Auassage machen.

      Vlt. konnt ich dir ja etwas helfen.

      tschö

      2.o TDI

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Also ich muss sagen, vom Hocker hats mich bisher nonet genauen das System.

      Habs aber auch erst paar Minuten gehört.

      Bass fehlt mir bissle. Das Audio System hab ich nonen (bewusst) gehört.

      Das Axton ist sehr direkt finde ich...als würde man direkt neben "der Musikquelle" hocken.

      Im Vergleich dazu ist das original VW System viel halliger finde ich.

      tschö

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D


    • Hab nen eigenen Thread zwecks der Anlage.

      Also ich bin bisher noch nicht so überzeugt. Ich hatte früher mal in nem andern Auto von Conrad die Raveland Geschichten drin *g*...Qualität war ok...aber das Ganze hatte halt mehr Leistung. Da hatte ich aber auch nen großen Sub mit drin. Deshalb find ichs ez noch bissle Dünn.

      sst

      2.o TDI
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • So...jetzt muss ich noch mal nachlegen.


      Die Anlage hat 2 Wochen gebraucht zum einschwingen. Anfangs war ich echt enttäuscht von der Anlage, mittlerweile is die Anlage so geil...die Bässe sind so stark und das klingt echt super.

      Die Überlegung wegen dem zusätzlichen Subwoofer ist glaube FAST hinfällig^^


      tschö

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D