Welche Pflegemittel für Kunststoffteile ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Pflegemittel für Kunststoffteile ?

      Mich würde mal interessieren, welche Pflegemittel im Moment empfehlenswert sind :))

      Bitte schreibt doch mal ein paar Vorschläge für den Innen- und auch für den Außenbereich.

      Danke schonmal :))

    • Ich benutze zur Zeit Sonax Tiefenpfleger - für Kunststoff und Gummi.
      Ist für den Innen- und Aussenbereich.

      Bin damit bisher sehr zufrieden und hat auch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

      Gibt es in glänzend sowie auch in matt ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blackmagic ()

    • Original von Blackmagic
      Ich benutze zur Zeit Sonax Tiefenpfleger - für Kunststoff und Gummi.
      Ist für den Innen- und Aussenbereich.

      Bin damit bisher sehr zufrieden und hat auch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

      Gibt es in glänzend sowie auch in matt ;)


      Jo, genau ditt nehm i och
    • Hab ich auch :]

      Bin zu faul in den Keller zu gehen, aber ich hab den Kunststoffpfleger ausschliesslich für draussen (Sonax), der frischt auch schön die Farben auf. Also meine Autopflegekiste is vom Inhalt her schon umfangreicher wie mein Badezimmerschrank mit meinen eigenen Pflegeutensilien :D

      Andrea

    • Obwohl...habe gerade festgestellt dass ich die Politur als Peeling nehme, das Wachs als Anti-Aging Creme und die Chromreinigungspaste für den Zahnersatz :D

      Hehe Scherz.

      Hab ja keinen Zahnersatz :P

      Boahr ich glaub ich sollte pennen gehen.

      Nacht :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • Original von Andrea
      Also meine Autopflegekiste is vom Inhalt her schon umfangreicher wie mein Badezimmerschrank mit meinen eigenen Pflegeutensilien :D

      Andrea


      hehe, bei mir ist es genau umgekehrt...hab mehr Pflegeutensilien als Pflegemittel für´s Auto
      Jaaaa, auch ein man muß sich pflegen
    • Armor ist auf jedenfall zu empfehlen... hatte ich früher auch immer für Stossstangen benutzt (polo 86c bj `92) das war Top!!!

      Heute habe ich fast nur noch Produkte von Petzoldt´s :) die sind scheinbar alle mehr als Empfehlenswert.... egal ob Lack, Leder (gute Kombination *gg) Kunstoff oder Polster.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Auch Armor All - is cool man :D

      Gibt es in matt und in glänzend.


      Reifen, Schweller, Armaturenbrett, Türpappen, Rückleuchten, Spirtzschutz - alles geht.

    • Da müsste ich nachschauen!
      Ist auf jedenfall einiges... denn Liquid Glas wende ich nur noch an nachdem ich meine gesamten Dichtungen kräftig einen Pflegemittel ersäuft habe... denn wenn man auf eine unbehandelte dichtung LG raufkommt knarzt das erstmal schön ein 1/4 Jahr vor sich hin :(

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gitzu ()