Einbau / Erfahrung mit Bluetooth FSE Parrot MKi9200

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbau / Erfahrung mit Bluetooth FSE Parrot MKi9200

      Hallo,

      ich interessiere mich sehr für die Bluetooth FSE von Parrot MKi 9200.
      In meinem Golf hab ich ein Standard-Sony-Radio (Sony CDX GT 300) verbaut und möchte die FSE natürlich damit koppeln. Zum einen damit die Lautsprecher genutzt werden und zum anderen, damit das Radio stumm schaltet und ich das Tel. überhaupt klingeln höre ;)
      1.) Hat jemand Erfahrung mit dem Einbau dieser Anlage im Golf?
      2.) Im Forum des Herstellers geht's ganz schön rund: Angeblich hat das System noch zahlreiche Maken... Würd mich freuen, wenn's hier jemanden gäbe, der gute Erfahrungen damit gemacht hat. Denn von der Optik her hab ich bisher nichts vergleichbares gefunden.

      Besten Dank im Voraus!
      Axel

    • Funkwerk EGO LOOK

      Ich will ja keine Selbstgespräche führen :)

      Aber die Funkwerk EGO LOOK gefällt mir ja fast noch besser, als die Parrot.
      Und vorallem liest man im Internet weniger von frustrierten Kunden, denen die Bluetooth FSE den letzten Nerv raubt...

      Viele Grüße
      Axel

    • Ich hab bei mir eine Parrot drin ( Evo ck3000 ) Das teil ist absolut genial, allerdings haben sich schon ein paar Leute über eine schlechte Sprachqualität bei mir beschwert ( andere hingegen verstehen mich einwandfrei, kommt wohl auf den Empfang an ). Habe jetzt von Samsung auf Nokia gewechselt, seit dem keine einzige beschwerde mehr, hab allerdings auch das Mikro wonanders hingesetzt.
      Vom Prinzip her sollten sie die Parrot ja alle sehr ähneln. Über die Funkwerk kann ich leider nichts sagen. Ein bekannter von mir hat eine Burry CC drin und kann auch nichts negatives berichten.
      Hoffe dir ein bisschen geholfen zu haben.
      Gruß Tomy

    • Vielen Dank für die Info.

      Schicker find ich natürliche eine mit Display, aber irgendwie hab ich auch ein bisschen Angst vor Diebstahl hier in der Hauptstadt :(
      Daher ist deine CK3000 durchaus auch eine Option!
      Wie schwierig war denn der Einbau? Ich hab einen Erfahrungsbericht gefunden, wo angeblich nur der vorgefertige Kabelbaum hinters Radio geschaltet wurde - und fertig. (Mal abgesehen vom Verlegen des Mikros, aber das trau ich mir noch zu :)
      Muss man Kabel anklemmen, Signale "klauen" oder ähnliches?

      Besten Dank für deine Hilfe!
      Axel

    • Ich hatte bei meiner einen Fahrzeugspezifischen Kabelsatz dabei, von daher musste ich nur Stecken und nicht Knipsen :)
      Einbau ist total einfach. Ich würde mir immer wieder eine ohne Display kaufen, sieht einfach Dezenter aus, und vorallem kann man das Bedienteil schön versteckt einbauen das es keiner sieht.
      Gruß Tomy

    • Hey Tomy,

      perfekt! Danke für die Infos.
      Ist es dabei in Problem, dass ich 'n Sony Radio drin habe und nicht mehr das Original VW? Wahrscheinlich nicht, oder? Du hast ja sicher auch kein Originales mehr drin? Würde mir halt sehr gut gefallen, wenn ich's einfach nur dazwischen stecken müsste - und fertig.
      Die Bedieneinheit ist doch 'ne Fernbedienung, oder? Da muss also kein Kabel gezogen werden...

      Vielen Dank für Deine Hilfe - jetzt muss ich die Geräteauswahl wohl nochmal ernsthaft überdenken :D
      Beste Grüße!
      Axel

    • Doch ich hab ein originales Radio verbaut, aber auch bei deinem Sony sollte das kein Problem sein.
      Für das Bedienteil muss ein Kabel gelegt werden, genauso wie fürs Mikro und eben die Kabel zum Radio.
      Gruß

    • EGO LOOK DISPLAY IN DEN TACHO GEBAUT.

      Der Thread ist zwar schon bisserl älter.
      Aber ich habe jetzt auch meine Ego Look FSE eingebaut. Ich wollte unbedingt eine mit Display. Aber wohin mit dem Display, ohne das es blöd aussieht...? Wenn man keine FIS hat kann man das Display einfach in den Tacho bauen. (siehe Bild)

      Über Eure Meinung würde ich mich freuen. :)

      Gofl VI GTD bestellt am 09.07.09 ; 2,0 TDI "GTD" 170PS; DSG; Candy-white, ; RNS 510 'DYNAUDIO Excite' ; 4-türig inkl. elektr. Fensterh. ; "DWA+Einzeltüröffnung ; Berganfahrassistent ; Multif.-Lenkrad; Ablagenpaket; hintere Scheiben 65% abgedunkelt; Telefonvorbereitung Premium; Reifenkontrollanzeige; Park Assist. inkl. ParkPilot und Rear Assist; Raucherausf.; Spiegelpaket;Abholung beim Händler: 26.09.09 /Lieferzeit gerade mal 9 Wochen :thumbsup:

    • Über Eure Meinung würde ich mich freuen. :)

      Sehr geil. Wenn ich keine MFA hätte würd ichs gleich nachmachen ansonsten kann ich mich kwoth84 nur anschliessen. Lieber eine ohne Display versteckt verbaut als irgend son zusatz nachrüst klimbim ans Amaturenbrett gespaxt.

      Hatte lange Zeit überlegt mir die Bury in den Dachhimmel zu setzten aber da das Display hochkant ist sieht es irgendwie bescheuert aus.

      Gruß nightmare