Verzögerung bei Werksabholung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verzögerung bei Werksabholung?

      Hallo zusammen!
      Wie an anderer Stelle schon geschrieben, hab ich letzte Woche meinen Golf VI bestellt. Der Händler sagte mir nun, dass WENN ich eine Werksauslieferung ab WOB haben wollte, ich ruhig nochmal 1-2 Monate auf die aktuelle Lieferzeit (momentan Mai/Juni 09) draufrechnen könnte. :thumbdown:

      Nun mal die Frage an die Experten: Kommt das hin? ?(

      Er hat auch direkt einen Grund mitgeliefert: Im Moment werden Dank "Umwelt"prämie viele neue Wagen bestellt. Soweit so gut: Das glaube ich ihm: In den letzten Wochen sind mir bei Touren durch die Autohäuser selten an zwei aufeinanderfolgenden Wochen die gleichen Wagen in den Showrooms begegnet.
      Und durch diesen Anstieg und die damit bevorstehende Masse an Abholungen in WOB soll wohl eine Art Stau entstehen, dass die Werksauslieferungen u.U. erst ein-zwei Monate nach Fertigstellung durchgeführt werden können. Ist da wohl was dran? :S

      Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
      die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
      Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
      die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
      Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
      da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

      Bergisches Heimatlied (1892)
    • Hmm... Ich will jetzt keine Panik machen, aber ich glaube, dann haben wir sogar im gleichen Autohaus bestellt ;)

      Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
      die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
      Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
      die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
      Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
      da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

      Bergisches Heimatlied (1892)
    • auch beim jansen!? :D

      vllt hab ich ja glück da ich ja vor dem ganzen prämienschiss bestellt hab und der tdi soll ja aneblich nit so lieferprobleme wie der tsi haben...

      ma gucken!!
      in bayern liegt grad eh noch schnee und salz was ich dem gölfje noch nit antun will!!

      Gruß Peter

      Aktueller Fuhrpark:
      VW Golf MKVI 2.0TDi
      Ford Expedition 5.4l
      Datsun 280ZX
    • Dann sogar beim gleichen Verkäufer ;)

      Glaube aber auch, dass es bei dir noch nicht so kritisch wird, weil du ja wie gesagt VOR dem ganzen Prämienansturm bestellt hast...

      Frage mich aber ehrlich gesagt, ob das stimmen kann. Gab es sowas schon einmal? Oder hat jemand was ähnliches gehört?

      Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
      die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
      Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
      die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
      Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
      da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

      Bergisches Heimatlied (1892)
    • Hmm... Wieso das? Für die Umweltprämie gilt doch das Datum der Verschrottung, welches nach dem 14.01. sein muss...

      Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
      die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
      Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
      die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
      Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
      da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

      Bergisches Heimatlied (1892)
    • ja!?
      der jansen hat gesagt,dass das nit hinhaut!!
      aber ich hab auch ma gehört,dass das auto 1 jahr angemeldet sein muss und das wäre auch erst ende juni soweit!!

      Gruß Peter

      Aktueller Fuhrpark:
      VW Golf MKVI 2.0TDi
      Ford Expedition 5.4l
      Datsun 280ZX
    • Ja... Das Auto muss ein Jahr auf dich zugelassen sein... Alles steht auch nochmal auf bafa.de
      Dann wird er wohl Recht gehabt haben! Sorry!

      Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
      die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
      Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
      die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
      Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
      da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

      Bergisches Heimatlied (1892)
    • OK, die Werksabholung ist Personalintensiv.

      Das Auto wird ja aus den Türmen geholt und einschließlich einer Einweisung an den Käufer übergeben.
      Hier wird es schon eine Kapazitätsgrenze pro Tag geben.

      Aber wenn die momentanen Verkaufzahlen sieht, dürfte die noch Luft haben.
      Ich weiß nicht, wie die Werksabholung terminiert wird. Aber laut meinem Verkäufer kann er die Produktionswoche und die geplante Woche der Abholung im Programm sehen.
      Jedenfalls hat er mir KW 13 für die Produktion und KW 16 für die Abholung genannt.
      Mal sehen, obs stimmt.

      Gruss Frederik
      Gruß Frederik
    • Servus GTR-34,
      servus Tooltime..

      Habe mir nu mal ein Angebot von Löhr geben lassen...

      Ist euer Jansen in Bendorf besser und ggf. günstiger in den Angeboten ?!

      Gruss Karsten.

      Ps. Wenn es so sein sollte, dann könntet Ihr (einer von Euch) auch noch en paar Mark verdienen (Kunden werben Kunden o.ä. - ich meine des liegt momentan bei 75 Eus...)

    • also mir hat er nen sehr guten preis gemacht,aber ich war zusammen mit nem kumpel da dessen eltern da schon 3 oder 4 autos gekauft haben!!

      ist auf jeden fall ein sehr netter kerl!! :)

      Gruß Peter

      Aktueller Fuhrpark:
      VW Golf MKVI 2.0TDi
      Ford Expedition 5.4l
      Datsun 280ZX
    • Richtig... Sollte man dazu erwähnen: Meine Freundin und ihr Vater ahben da auch Ihre Autos gekauft ;)

      Netter Kerl, aber im Moment schwer beschäftigt :D

      Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
      die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
      Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
      die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
      Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
      da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

      Bergisches Heimatlied (1892)