Motorkontrolleuchte an.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorkontrolleuchte an.

      Heute morgen so gegen 05:00 UHR ist mir auf der Autobahn bei ca. 110 Km/h die Motorkontrolleuchte im Tacho erschienen, erstmal hatte ich sowas von ein SCHOCK.....aber der Golf fuhr einfach ganznormal weiter.

      Wo ich auf der arbeit angekommen bin, habe ich mir mal das Handbuch zur Hand genommen und nach zu lesen was das zu bedeuten hat, es steht ......" Abgasswert nicht in Ordnung ", na ja....habe ich mir gedacht, mal sehen ob das mittags wieder weg ist, aber wo ich dann nach feierabend wieder los fuhr, sah ich KEINE veränderung.... :thumbdown: das zeichen leuchtete immer noch, ich dann direckt zum Freundlichen und den das gesagt, der sofort sein " Fehlersuchgerät " da angeschlossen und sah daß es " ein Spordabischer Fehler im Kühlsystem war " das aber nicht mehr zu sehen war, den Fehler hat der mir gelöscht und bis jetzt ist noch alles wieder OK.

      Was ich aber nicht verstehe....im Bordbuch steht bei dem Zeichen "Motorkontrolleuchte" daß es was mit Abgass zu tun hat, wieseo hat es bei mir denn mit Kühlsystem zu tun???? und was kann das denn sein???

      Was ich jetzt noch bemerkt habe, was mir aber nicht vorher aufgefallen ist, ist daß der Motorlüfter Lüfter bei mir immer mit läuft, und wenn ich den Motor ausschalte, der noch nach läuft, ist das normal?? es ist der Rechte Propeller wenn mann vor dem Wagen steht.

      Golf V

    • Hi,

      also der motorlüfter sollte nur bei hohen temoeraturen nachlaufen! zum beispiel: wenn man lange schnell gefahren ist oder sehr hohe außen-temperaturen sind. alles andere und bei den aktuellen außen-temperaturen ist doch sehr ungewöhnlich und sollte beobachtet werden bzw untersucht werden. :!:

      zum thema motorkontrollleuchte die steht für vieles! weil da sehr viele sensoren da mitdran henken....bei mir war darmals sogar der KAT kaputt. :thumbdown:

      gruss martin

      gruss martin

    • Was ich jetzt noch bemerkt habe, was mir aber nicht vorher aufgefallen ist, ist daß der Motorlüfter Lüfter bei mir immer mit läuft, und wenn ich den Motor ausschalte, der noch nach läuft, ist das normal?? es ist der Rechte Propeller wenn mann vor dem Wagen steht.
      Ich hatte auch schon mal beim GolfIV eines Kumpels die Situation, dass ein Sensor defekt war,
      wodurch im angeschlossenen Steuergerät wohl eine Art Notprogramm lief, um den Ausfall
      zu kompensieren.

      Könnte es hier sein, dass ein Temperatursensor den Geist aufgegeben hat und daher
      vorsichtshalber mal permanent gekühlt wird? (Um eine eventuelle Überhitzung zu verhindern.)
    • War gerade wieder bei VW, weil es wieder leuchtet, die meinten es könnte das Steuergerät vom Lüfter sein, im Schlimmsten falle, ansonnsten NUR ein " rele"

      und das beste.....Termin frühstens 03.03 hammer neeee?

      Golf V

    • Robi1234 schrieb:

      War gerade wieder bei VW, weil es wieder leuchtet, die meinten es könnte das Steuergerät vom Lüfter sein, im Schlimmsten falle, ansonnsten NUR ein " rele"

      und das beste.....Termin frühstens 03.03 hammer neeee?


      naja normal nee...eine gute woche halt!
      gruss martin

      ps. der hammer ist, dass ich mit meinen golf 6mal wegen meiner kupplung in der werkstatt war! ;)

      gruss martin

    • moin
      weißt du noch was im fehlerspeicher drinn stand.?
      Es kann nämlich sein das ein Kühlmittelsensor ein weg hat. Er gibt dem steuergerät falsche werte. darauf hin läuft der lüfter ständig und es wird etwas mehr eingespritzt. Fetteres gemisch. Beim fahren ist nichts zu bemerken jedoch wenn er kalt ist springt er nich gleich an.

    • Irgend was mit steuergerät, der Meister meinte auch wegen " erfahrung " es ist das Lüfterrad bzw. die Steuerelektronik da drin.

      Übrigens, gestern mittag ist die Kontrollampe von aleine ausgegangen, und bis jetzt ist es noch aus :thumbsup: , der Lüfter läuft auch nicht mahr nach

      wenn es so weiter bleibt, dann lass ich es so.

      Golf V

    • Die Kontrolleuchte ist bis dato immer noch aus, also bis heute ist die nicht einmal angegangen,und das ist schon fast 10 Tage her wo die ab und zu an ging, ich habe aber mir genau das selbe E-Lüfterrad mit der selben TN gebraucht gekauft und vorhin eingebaut, mir ist aufgefallen daß wenn ich die Klimatronik NICHT auf ECO ist, sondern " AN " ist, dann läuft das Lüfterrad beim ausschalten des Motors 3-4 sek. nach, auch das NEUE ( Gebrauchte ) Lüfterrad, aber wie gesagt, NUR wenn die Klima mitläuft, ist das bei euch auch so???

      Golf V

    • Ich war heute auch in meiner Werkstatt.

      Dort wurde der Fehlerspeicher ausgelesen, weil seit einiger Zeit sporadisch die Abgasleuchte angeht.
      Laut Gerät war/ist es auch das Steuergerät vom Kühlerlüfter.

      Der Fehler wurde jetzt gelöscht und falls die Leuchte noch mal angeht, soll ich vorbei kommen und es wird näher bei geschaut.

      Frage: wie teuer ist so ein Steuergerät höchstens? Ggf. könnte man das auch selber einbauen, oder ist das arg kompliziert?

      Die Frage stell ich, weil meine Gebrauchtwagengarantie in 2 Wochen abgelaufen ist.
      Leider gibt es das Autohaus/Werkstatt, bei dem ich den Golf gekauft habe, nicht mehr. Dh. dort kann ich ihn nicht mal eben hinstellen und reparieren lassen auf Garantie/Gewährleistung, müsste das ganze erst mit Garantieversicherung (RealGarant) und dem ehemaligen Verkäufer abklären etc.

    • Ok ich war in der Werkstatt.

      Laut Fehlerspeicher ist es das Steuergerät vom Kühlerlüfter. Der funktioniert zwar, aber sobald das Lämpchen leuchtet dreht er scheinbar voll (egal ob er muss oder nicht, und läuft auch kurz nach, wenn ich das Auto ausmache).

      Interessanterweise leuchtet das Lämpchen meist nur, wenn es ca. 0°C oder wärmer ist. Bei Minusgraden ist es eigentlich immer aus.

      Werde diese/nächste Woche nochmal in die Werkstatt um genauer bei das Steuergerät schauen zu lassen, ob es wirklich kaputt ist oder nur ein Kabel defekt oä.

      Wisst ihr, wieviel ein neues Steuergerät inkl. Einbau kostet?

    • Es ist halt nur eine Symbolik. Man kann halt nicht für jedes Steuergerät, jeden Furz, jeden Fehler ein eigenes Symbol machen :) also nimmt man halt so Pi mal Daumen ein Symbol das die Meisten halbwegs interpretieren können.

      Bei mir war "Motorymbol" und dann wars die AGR, die verkokt war. Kann so viele Ursachen haben. Man könnte auch einfach hinschreiben "fahr in die Werkstatt" :D

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hatte das gleiche Problem mit den Lüftern ständig dachte ich ich hätte ne flugzeugturbine unter der Haube :p
      Hab dann den Kühlmittel Geber gewechselt und dann wars auch wieder gut.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /