Wer hat schon Eton EC 500.4 eingestellt?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wer hat schon Eton EC 500.4 eingestellt?

      Hey,

      besitze folgende Komponenten:

      Radio: Clarion - DB 288 RUSB
      Frontsystem: Eton Pro 170
      Endstufe: Eton EC 500.4

      Wollte fragen, ob Jemand diese Endstufe schon einmal eingestellt hat.
      Und evtl paar Tipps für mich hätte?

      Danke im Vorraus =)

    • was willste denn genau wissen?

      wie du was anklemmst, bzw. die schalter richtig stellst, steht in der bedienungsanleitung... ansonsten gibt es nur zu beachten, dass du für's frontsys nen high-pass-filter (HPF) auf ~80Hz stellst...
      wie man richtig einpegelt müsste hier im forum schon mehrfach erklärt worden sein und auch über die suche zu finden sein...

    • der_boese_golf schrieb:

      was willste denn genau wissen?

      wie du was anklemmst, bzw. die schalter richtig stellst, steht in der bedienungsanleitung... ansonsten gibt es nur zu beachten, dass du für's frontsys nen high-pass-filter (HPF) auf ~80Hz stellst...
      wie man richtig einpegelt müsste hier im forum schon mehrfach erklärt worden sein und auch über die suche zu finden sein...
      Nein wie ich es anklemme weis ich =)

      Sondern nur vom einstellen her.
      Bis jetzt weis ich für Frontsystem Highpass
      und für den Subwoofer Lowpass.

      Du Sagst Highpass beim Frontsystem ~80Hz. So genau kann man das doch gar nicht einstellen. Denn es gibt bei mir nur zwei Zahlen.
      50 und 500?

      Wie sieht es aus mit Range, entweder x1 oder x10)
      und
      Level, entweder 5V und 0,1V?
    • das sind doch keine schalter!!! das sind potentiometer... da kannste natürlich auch noch zwischenwerte einstellen!

      ich wende immer die "halbierungsmethode" an:
      wenn du zw. 50 und 500 einstellen kannst, dann ist ja in der mitte zwangsläufig ((500-50)/2)+50=275Hz... die wenn du dann die verstell-strecke zw. 50 und 275Hz genauso halbierst und dann immer wieder, dann kannste 80Hz letztendlich recht genau einstellen... so genau, wie's halt mit nem poti geht!
      wenn man mal überlegt, dass ganz links 50Hz sind und ganz rechts 500, dann kann man sich aber auch denken, dass 80Hz irgendwo in der nähe von 50Hz sein muss.... :rolleyes::S:S

      die range ist ein multiplikator für die filter... stellste den auf x10 (mal 10!) dann haste nicht nen verstellberech zw. 50 und 500, sondern zw. 500 und 5000Hz..

      was den level angeht -> forensuche (nach "einpegeln" suchen)... wurde sicher schon zig-mal erklärt!

    • der_boese_golf schrieb:

      das sind doch keine schalter!!! das sind potentiometer... da kannste natürlich auch noch zwischenwerte einstellen!

      ich wende immer die "halbierungsmethode" an:
      wenn du zw. 50 und 500 einstellen kannst, dann ist ja in der mitte zwangsläufig ((500-50)/2)+50=275Hz... die wenn du dann die verstell-strecke zw. 50 und 275Hz genauso halbierst und dann immer wieder, dann kannste 80Hz letztendlich recht genau einstellen... so genau, wie's halt mit nem poti geht!
      wenn man mal überlegt, dass ganz links 50Hz sind und ganz rechts 500, dann kann man sich aber auch denken, dass 80Hz irgendwo in der nähe von 50Hz sein muss.... :rolleyes::S:S

      die range ist ein multiplikator für die filter... stellste den auf x10 (mal 10!) dann haste nicht nen verstellberech zw. 50 und 500, sondern zw. 500 und 5000Hz..

      was den level angeht -> forensuche (nach "einpegeln" suchen)... wurde sicher schon zig-mal erklärt!

      Hab ich auch nie behauptet das es Schalter wären!!!

      Trotzdem Danke
      d.h. Range brauch ich gar nichts zu machen
    • Kann mir jemand sagen wo die 75watt und wo die 145watt anliegen. also an front oder rear?

      Für hochtöner und mitteltöner auf hpf stellen und ca.600hz?

      Tieftòner auf lpf stellen und ca. 150hz?

      Richtig so?

      Kenne nur endstufen wo fur 2kanäle auch 2potentiometer da sind.
      Das ist bei der eton etwas verwirrend. :huh:

      VCDS PN ME 8) (Codierungen von Golf V Plattform + Golf VI)