Hilfe beim Notebook-Kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe beim Notebook-Kauf

      Hallo!!

      Ich brauche dringend ein Notebook. Habe aber das Problem, dass ich da nicht wirklich viel Ahnung von habe. Und der Saturn Typi kam mir auch nicht sonderlich kompetent vor.

      Gibt es Marken die besonders zu empfehlen sind? Hat jemand neulich erst eins gekauft und kann berichten?

      Ich hatte mir gedacht, dass es wohl ein 17" werden soll. Wlan, Bluetooth usw. sollte Standard sein.

    • 17"? Du weißt schon das des dann aber nen Schlepptop ist oder? Ausserdem musst du bedenken wie nah du da dran sitz. 15,4 tuts vollkommen. Auch nochs chwer..aber nicht so schwer. Sehr gute erfahrung hab ich bisher mit Dell Notebooks gemacht. Die Sony Vaio Reihe und die Fujitsu sollen wohl auch sehr gut sein. Bei Toshiba hab ich bisher immer nur von problemen gehört. Kumpel schwört auf HP.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Bei notebooksbilliger.de kann man die Geräte schön miteinander vergleichen und schauen welches einem für das eigene Budget am meisten bietet, die Seite kann ich sehr empfehlen und habe auch selbst schon 3 Notebooks dort gekauft :thumbup:

    • Ich habe mal ein Toshiba gehabt,bwi dem sich der Lüfter nach und nach mit Staub zugesetzt hat-danach ist merklich auch die Leistung geschrumpft.Nachdem es eingeschickt wurde kam das Problem nach einigen Monaten wieder...also nicht so empfehlenswert.

      Nun habe ich ein Dell XPS 1530 und bin sehr zufrieden.Hohe Leistung,läuft stabil,sehr lang im Akku Betrieb und hat sogar einen HDMI Ausgang.Und das für 930 €...

      ...hat immer was da
    • vampire schrieb:

      Ich habe mal ein Toshiba gehabt,bwi dem sich der Lüfter nach und nach mit Staub zugesetzt hat-danach ist merklich auch die Leistung geschrumpft.Nachdem es eingeschickt wurde kam das Problem nach einigen Monaten wieder...also nicht so empfehlenswert.
      Genau das Problem hatte wir mit 2 Toshibas auch. Seitdem nie wieder!
      Bin mit meinem Acer Aspire super zufrieden! :thumbup:

      Gruß Daniel !

    • one.de wenn du nen bischen Leistung haben willst.Sind Preislich auch der hammer.Habe da schon 3 Lappis gekauft in allen Preisklassen alle super.Ich würde an deiner stelle nen 17 Zoll nehmen ist perfekt da du auch die normale Tastatur hast mit Numpad. :thumbsup:
    • nur ma rein interessenhalber. bist du oft mit dem laptop unterwegs oder steht er eh meist zu hause?
      da es am ende so war das ich den lappi eigentlich nur noch zu hause hatte bin ich wieder auf desktop umgestiegen. unter anderem mit dem fernseh verkabelt, bluetooth tastatur und maus und alles ist fein...grad wenn einem darum geht auchma auf der couch gemütlich zu surfen und net am schreibtisch sitzen zu müssen.

      Was? 17" Laptops haben ne normale tastatur? Na Mahlzeit! Also so en riesen Teil wollte ich net mit mir rumschleppen.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Danny, ja weil ich den PC nur zu Hause genutzt habe, habe ich auch nur noch nen Desktop und habe mein Notebook verkauft. Jetzt gehe ich aber n halbes Jahr ins Ausland und da brauch ich halt nen Laptop. Und wenn ich wieder hier bin, wird er wieder nur zu Hause sein zu 90%

    • whoareyou3004 schrieb:

      dbpaco, welches Modell hast du ?

      Hatte auch schon mal ein Acer Aspire vor 3 Jahren und war auch sehr zufrieden.

      Durch Zufall bin ich auf eins gestoßen, was mir super gefiel. Und: es war ein Acer Aspire ^^
      Folgendes Modell:

      Acer Aspire 6920

      Gruß Daniel !

    • Genau den hab ich auch, in 16 Zoll !
      Reicht echt vollkommen aus! :thumbup:
      Mein Kollege hatte das ähniche Modell in 19Zoll ! NEUNZEHN ! 8o
      Krank!

      Gruß Daniel !

    • Danny_TDI schrieb:

      nur ma rein interessenhalber. bist du oft mit dem laptop unterwegs oder steht er eh meist zu hause?
      da es am ende so war das ich den lappi eigentlich nur noch zu hause hatte bin ich wieder auf desktop umgestiegen. unter anderem mit dem fernseh verkabelt, bluetooth tastatur und maus und alles ist fein...grad wenn einem darum geht auchma auf der couch gemütlich zu surfen und net am schreibtisch sitzen zu müssen.

      Was? 17" Laptops haben ne normale tastatur? Na Mahlzeit! Also so en riesen Teil wollte ich net mit mir rumschleppen.
      17" ist die Top größe für einen Laptop.15" ist einfach zu klein und reicht mir von der Auflösung nicht.hab jetzt 1600x1200
    • Auflösung hängt nicht mit der der Zollgröße zusammen. Wir haben im Geschäft 15" mit ner Auflösung von 1680x1160 pixeln.

      Ich würde mir kein 17 Zoll mehr holen wenn man damit mobil Unterwegs arbeiten möchte. Als Dekstop Replacement ist 17" okay, nur sobald du den brummer einmal auf dem Schoss im Auto oder Zug hast wirst merken das 17" zu groß ist.

      Alles unter 12" ist wiederrum zu klein. Also Netbook und co.

    • Habe mir jetzt das Acer Aspire 6930G-944G32BN bei MediaMarkt reseviert. Hole es morgen ab. Und das zu nem unschlagbaren Preis von 999,- Eur. Selbst in der Bucht kostet das 1099,- und in anderen Online Shops auch zwischen ca. 1100 - 1300 Eur. Ich denke damit habe ich ne gute Wahl getroffen :)