Kaufberatung Sportfahrwerk -> H&R o. Eibach?!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung Sportfahrwerk -> H&R o. Eibach?!

      Hi Leute! Will mir die Tage beim Alex nen neues Fahrwerk bestellen.
      Meine Favoriten sind das EIbach Pro oder das H&R Cup-Kit
      -> Eibach 45/35
      -> H&R 55/40

      Welches würdet Ihr nehmen? Preislich ist da kein Unterschied. Allerdings habe ich das Fahrwerk schon mit meinen Felgen gesehen und muss sagen der Platz im Radkasten hat ausgereicht um anständig zu fahren auf der Straße (H&R). Gewinde möchte ich vorerst keins kaufen. Preisrahmen liegt um die 400€ (Für evtl andere Vorschläge).


      Gruß, Stefan

    • Das H&R ist zwar nur minimal Tiefer..was aber glaub der Optik zugute kommen würde ^^ Hattest du nicht vorher schon en extrem tiefes Fahrwerk drin?

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Also ich hatte das H&R FW in einem T4 verbaut und war begeistert. War nicht allzu hart, d.h. es war immer noch angenehm zu fahren und die Straßenlage war gigantisch.

      Greets,~El Niño~........................................ -------Der mit dem Golf tanzt-------
    • Also ein Eibach Pro System 30/30 hätte ich bald zu verkaufen (gebraucht aber wenig Km)

      Ist ein richtig klasse Fahrwerk.
      Sportlich straff aber noch mit sehr viel Komfort.
      Wechsel nur da ich jetzt ein bisschen tiefer kann.