AHK an Jetta

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • AHK an Jetta

      Hallo,ich möchte an meinem Jetta eine abnehmbare AHK einbauen.
      Nun habe ich gesehen, daß es 2 Varianten von AHK´S gibt. Einmal mit einer Abdeckung, und einmal braucht man den ganzen Heckansatz.
      Hat jemand schon eine AHK an einem Jetta verbaut? und welche Variante ?
      Wenn ja, gibt es da Bilder?

      Vielen Dank
      Manu

    • Für die Westfalia AHK braucht man den Spioler neu, der sieht so aus:



      Bei der Brink - AHK wird an der selben Stelle eine Öffnung reingeschnitten, optisch aber genau das Gleiche.

      :D

      Aufgrund des besseren Preis - Leistungsverhältnisses würde ich persönlich das Brinkmatic Advance Modell nehmen. Zum Beispiel von hier:

      kupplung.de/?%24event=details&…tfinder&materialNr=VW1726

      PS: Bei Brink ist die Abdeckung im Preis enthalten. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Paddy16V ()

    • Vielen Dank für Deine Antwort.
      Auf der Seite hab ich das ja alles auch schon gefunden.Da wurde ich ja stutzig, wegen der Abdeckung. Mir wäre die Westfalia schon lieber,wegen der höheren Stützlast,da ich meist ein Fahrradträger drauf hab.Aber warum einmal ne Abdeckung, und einmal einen ganzen Heckansatz? ?(

    • Manu101PS schrieb:

      Vielen Dank für Deine Antwort.
      Auf der Seite hab ich das ja alles auch schon gefunden.Da wurde ich ja stutzig, wegen der Abdeckung. Mir wäre die Westfalia schon lieber,wegen der höheren Stützlast,da ich meist ein Fahrradträger drauf hab.Aber warum einmal ne Abdeckung, und einmal einen ganzen Heckansatz? ?(
      Da Brink kein Erstaurüster ist legen sie einfach eine Abdeckung, die von der Größe her paßt bei. Westfalia ist Erstausrüster, und VW möchte auch was dran verdienen. :D

      Und beide Anhängelasten sind über dem, was du mit dem Auto ziehen darfst. :D
    • Die Anhängelast ja, aber die Stützlast, um die geht es mir.
      Wie schon gesagt, hab nen Fahrradträger mit 3 Fahrrädern. Wegen der Sicherheit hätte ich eben gern die mit 100 KG.
      Grüße Manu

    • Paddy16V schrieb:


      Sieht halt nicht so gut aus wie der komplette Spoiler.
      Aber bei über 250.- Euro kann man(n) vielleicht auch darüber weg sehen.
      Dank Deiner Hilfe, komm ich meiner AHK immer näher =)
      Vielleicht sollte ich Sie bei Dir kaufen, wegen der guten Beratung :thumbsup:


      Grüße Manu