Dieselpartikelfilter ?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dieselpartikelfilter ?!?

      Hallo,

      Letzens ist der Steuerbescheid von meinem 2.0 TDI gekommen.
      Die wollen 332 Euro von mir haben und im Bescheid steht :

      "Falls Sie bei der Zulassungsbehörde nachweisen, dass Ihr Fahrzeug mit Partikelminderungstechnik ausgerüstet ist, kann für Ihr Fahrzeug ein günstigerer Steuersatz in Betracht kommen."

      Jetz hab ich mich schlau gemacht und gefragt was ich dazu machen muss und die Zulassungsstelle sagt das ich bei den freundlichen anrufen soll und die mir das dann bestätigen.

      Hab ich da angerufen meine Fahrgestellnummer durchgegeben und die meinten dann irgendwann das ich keinen Filter hätte. ( zumindest keinen ab Werk verbauten ?!? )

      1. Bin mir aber eigentlich ziemlich sicher das ich einen drin hab, da der Motor im Stand ab und zu stockt und das ganze auto fast schon ruckelt, und das ruckeln bleibt auch gleich wenn man dan Gas gibt....

      2. Wenn ich Gasgebe rust auch nichts aus dem Auspuff...

      3. Komisch ist nur das ich ja auch eine grüne Umwelplakette bekommen habe und die bekommt man doch nur wenn man einen Filter verbaut hat oder ?


      In meinem Fahrzeugschein ist auch nichts eingetragen das ein Filter verbaut währe...

      Wo sitzt denn der Filter genau ?

    • Du hast kein DPF drinn sofern nicht nachgerüstet.Man bekommt die grüne Plakette auch ohne Filter.Das ruckeln ist aber nicht normal!Wäre ja schlimm wenn alle Wagen mit DPF solche mucken machen würden

    • Hallo,
      ich habe einen DPF und habe noch nie einer dieser Probleme gehabt. Und das was man durch den DPF spart ist auch nicht so viel. Ich denke das es ca 40,-€ bei mir sind (müsste mal nachschauen)

      Gruß Snowy :)

    • Also 40 € haben oder nicht haben!
      Ist schon wieder fast ne Tankfüllung mehr aber eigentlich geht es ja um den Umweltaspekt!!!

      Bei A.T.U. oder so gibt es momentan eine Aktion, da kann man sich den DPF für rechnerisch 0 € einbauen lassen,
      bei so einer Aktion kann man eigentlich nichts falsch machen.
      (Einbau und DPF kosten dann soviel wie der einmalige Zuschuss für den EInbau vom Staat)

      Zudem es den Wiederverkaufswert erhöht.

    • interessantes Angebot von ATU....
      Wo genau hast du das denn gelesen, gibts da nen link ?
      Wie läuft das genau ?

      Was könnte denn das Stocken von meinem Motor sonst sein ?
      Es war unabhängig von der Drehzahl und hat mehrmals geruckelt, so das du meinst der sitz geht rauf und runter ^^.
      Es war unabhänig von der Drehzahl und wurde nicht mehr oder weniger wenn ich gas gegeben habe.
      Sobald der Wagen rollt ist es weg....

    • Ich habe gelesen, dass die Nachrüstungen nicht so gut seinen, da diese Gewartetwerden müssen. Bei uns (also die, die einen von Werk haben) ist das ganze mit der Sprit zufuhr gekoppelt, d.h. wenn der Filter mal zu sein sollte wird dieser wieder frei gebrannt, oder so ähnlich.

      Gruß Snowy :)

    • Geh mal mit deinem Finger in den Auspuff und streiche ein wenig rum ... ist er schwarz hast du keinen DPF ;)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Hab das gleiche Problem wie Pumi89. Hab auch nen Steuerbescheid über 332 Euro bekommen.
      Ich habe das Auto letzte Woche erst bekommen und der Händler hat gesagt dass ein DPF verbaut ist.

      Weiß jemand, wie man anhand der Papiere erkennt ob man einen DPF hat???