Verlängerte Garantie von 24 Monate auf 36 ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verlängerte Garantie von 24 Monate auf 36 ??

      Liebe VW Freunde, =)

      gibt es eine Verlängerung einer Neuwagen Garantie von 24 auf 36 Monate und wenn ja,

      was kostet die z.B. für einen Golf 6.

      Irgendwo habe ich da mal etwas aufgeschnappt, habe aber bis jetzt nichts dazu in Erfahrung bringen können !

      Danke schon mal,

      Euer Golfolge 8)

      ADAC Umsonstzahler

    • ich weiß es, ich weiß es, ich weiß es!!!!!!!!!! :)

      es gibt die sogenannte vw anschlußgarantie von 24 auf 48 monate.
      also bei mir kostet die glaube ich so um die 9 euro pro monat soweit ich das richtig gelesen habe. müsste da zuhause nochmal nachschauen.

      gruß, sunny.

      p.s. nein, meine shift-taste ist nicht kaputt, bin nur zu faul zum drücken 8)

      Golf 1.4 TSI 160 PS 6 Gang Highline | Deep Black perleffekt |RNS Dynaudio Excite Navi | Sportpaket Vancouver | 5 Türen mit elektr. Fensterheber hinten | H&R 45mm | Barracuda Tzunamee White polished 8x19 | mehr brauch ich nicht, der Highline hat ja schon fast alles drin....... :P

    • Sunny82 schrieb:

      ich weiß es, ich weiß es, ich weiß es!!!!!!!!!! :)

      es gibt die sogenannte vw anschlußgarantie von 24 auf 48 monate.
      also bei mir kostet die glaube ich so um die 9 euro pro monat soweit ich das richtig gelesen habe. müsste da zuhause nochmal nachschauen.

      gruß, sunny.

      p.s. nein, meine shift-taste ist nicht kaputt, bin nur zu faul zum drücken 8)
      Na das nenne ich aber günstig 8o
      Meine hat 250 Euro gekostet. Kommt doch auch immer auf den Motor an oder täusche ich mich da?
      Die Verlängerung vom Eos Cabrio (200 PS) hat sogar 500,-€ gekostet!!
    • :D Ich danke Euch für die schnelle Antwort.

      Natürlich hätte ich auch meinen Verkäufer schnell anrufen können, aber ich hatte gerade ein paar ruhige Minuten und finde so eine Frage zu stellen über`s Forum, macht eindeutig mehr Spaß als am Telefonhörer !?

      Ich gehe einmal davon aus, wenn es preislich (mit der Anschlußgarantie) so um die 250 bis 300 €uro liegt, werde ich es wohl machen !

      Aber wenn man Sie dann hat (die Garantie), hofft man doch sehr, dass man Sie nicht braucht, wenigstens ich !!

      Danke nochmal `s und immer schön gesund bleiben, sagt der :thumbsup:

      Golfologe 8)

      ADAC Umsonstzahler

    • Ich weiß nicht, ob der Plus die gleichen Preise hat, aber groß abweichen sollten die eigentlich nicht.

      Für den TSI 122 von 24 auf 48 Monate = 290,- €


      Für den TSI 160 von 24 auf 48 Monate = 370,- €

      Diesel weiß ich leider nicht.

      Gruss Frederik

      Gruß Frederik
    • Es gibt aber auch noch eine andere Möglichkeit. Wenn man seinen Neuwagen über VW versichert (was auch nicht teurer als bei einer anderen KFZ-Versicherung ist), verlängert sich die Garantie auf 48 Monate und zudem sinkt der eff. Jahreszins von 4,9 auf 2,9. Klang für mich nicht schlecht.

    • Splendid schrieb:

      Es gibt aber auch noch eine andere Möglichkeit. Wenn man seinen Neuwagen über VW versichert (was auch nicht teurer als bei einer anderen KFZ-Versicherung ist), verlängert sich die Garantie auf 48 Monate und zudem sinkt der eff. Jahreszins von 4,9 auf 2,9. Klang für mich nicht schlecht.


      genau das hab ich auch gemacht,

      hab die versicherung gewechselt und hab die von vw genommen. die prozente konnte ich ja übertragen.
      hab vorher nen opel astra gefahren 1,9 cdti und der war 2 jahre alt mit 100 ps (ja ja, jeder macht mal einen griff ins klo:-) ). mit der versicherung
      von vw zahle ich sogar weniger und die garantieverlängerung ist mit drin.

      lohnt sich also wirklich.

      gruß, sunny. :thumbsup:

      Golf 1.4 TSI 160 PS 6 Gang Highline | Deep Black perleffekt |RNS Dynaudio Excite Navi | Sportpaket Vancouver | 5 Türen mit elektr. Fensterheber hinten | H&R 45mm | Barracuda Tzunamee White polished 8x19 | mehr brauch ich nicht, der Highline hat ja schon fast alles drin....... :P

    • hätte auch gerne die vw versicherung genommen aber bei mir war die um einiges teurer wie meine private bei der allianz...naja ich hoffe das ich von der garantie keinen gebrauch machen muss und das hoffe ich natürlich für jeden hier :)

    • hätte auch gerne die vw versicherung genommen aber bei mir war die um einiges teurer wie meine

      Ist doch auch logisch. Zu verschenken hat keiner was.

      Wenn Du eine eher teure Versicherung hast, gibt es 2 Möglichkeiten:

      1. Wechsel zur VW-Versicherung
      Die Versicherung ist in etwa genau so teuer, beinhaltet aber eine Garantieverlängerung.

      2. Wechsel zu einer preiswerten Versicherung
      Preiswertere Versicherung und Garantieverlängerung extra abschließen.

      Wenn Du schon eine eher preiswerte Versicherung hast, lohnt der Wechsel zur VW-Versicherung nicht.
      Außerdem verlierst Du die Kulanzvorteile, die Du als langfristiger Versicherungskunde hast.

      Hier muß jeder für sich prüfen, was für Ihn günstiger ist.
      Pauschal kann man dies nicht beantworten.

      Gruss Frederik
      Gruß Frederik
    • Extra Kulanzen hatte ich sowieso nie, da ich nahezu jedes Jahr, sobald die neuen Preise feststanden, die KFZ - Versicherung gewechselt habe. Aber ich muss sagen, dass die VW - Versicherung nicht wirklich teuer ist. Ich weiß natürlich nicht, was ich normalerweise zahlen würde, da ich ja mit dem neuen Auto noch keine Vergleich habe. Ich hab es nur mal bei der Versicherung vom Herrn Kaiser checken lassen und die lagen DEUTLICH über dem was ich jetzt zahlen muss. Keine Ahnung, ob man da auch die Chance hat bei Vertragsabschluss Prozente zu bekommen.

    • Schau mal in einen Versicherungsvergleich und nehme mal eine wirklich preiswerte Versicherung zum Vergleich mit der VW-Versicherung.
      Dein H. Kaiser ist ja nicht wirklich preiswert.

      Dann wirst Du sehen, dass Du im Endeffekt die Garantieverlängerung mit der Prämie mitzahlst.

      Ist ja auch logisch. Zu verschenken hat keiner von denen was.

      Frederik

      Gruß Frederik