Besten Lautsprecher für die Vordertüren??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Besten Lautsprecher für die Vordertüren??

      Hey!

      Möchte mir vorne in die Türen gerne neue Lautsprecher einbauen!
      Welche sind da die besten und könnt ihr mir empfehlen?
      Vielen Dank!



      Mfg



      Marc

    • Also sie sollten nicht die 150 euro für beide übersteigen....habe sonst alles original mit nem pioneer 4x50 Watt MP3 Radio!
      Sub bzw. Endstufe sind nicht geplant!



      mfg



      Marc

    • wenn dann solltest du zu nem kompletten frontsys aus tiefmitteltöner und hochtöner (plus frequenzweiche) greifen...

      ich würde da das exact! audio Entry S16 empfehlen... ist für den einbau in den originalplätzen im G4 konzipiert, ist einfachst einzubauen, hat nen hohen wirkungsgrad und klingt gut! ist mit 169€ aber etwas über deinem budget... das ist es aber auch absolut wert...

      zusätzlich zu den LS solltest du allerdings noch 28€ für zwei paare adapterringe aus MPX und 50-130€ für die bedämpfung der tür mit alubutyl einplanen...


      erst dann bekommst du auch alles aus dem system heraus und den vollen gegenwert für dein geld!

    • Hallo

      habe auch nochaml ne Frage.
      Wie bringt man die Dämmung am besten an die innere Tür an weil da ja Hohlraumkonservierung drauf ist?

      Gruß tony

    • Na dann muss ich das doch danach wieder konservieren oder nich?
      Also
      1. Konservierung entfernen
      2. Dämmung aufkleben
      3. wieder konservieren??????

      Hält das auch wenn da wieder Wasser ran kommt?
      Gruß tony

    • keine Angst, bin jetzt bald 600 k km mit gedämmten Türen unterwegs und gammeln tut da nichts.
      Btw.

      wenn du die "besten" Lautsprecher für die Vordertüre suchst .. hätte ich was für dich :)

      Das Wort "Fakt" wird bei "HiFi-Erlebniss-Berichten" leider so oft falsch benutzt - ärgerlicherweise, ist das was als "Fakt" in 90% der Fälle einfach nur Bullshit, was das Wort "Fakt" zunehmend ein Bullshitindikator macht...

    • alubutylähnliches material benutzen dachdecker teilweise zum abdichten als reperaturband, wüsste net wieso, wenns anständig verarbeitet ist, da wasser dahinter kommen sollte ;) das einzigste was du da konservierst ist das alu..

    • umgekehrt jetzt aber bitte nicht das alu-reparaturband aus dem baumarkt für die türdämmung benutzen!!! diese materialen funktionieren dafür NICHT!!

      für car-hifi geeignetes alubutyl zeichnet sich vor allem durch eine dicke aluschicht aus... das dachdecker-reparaturband hat lediglich ne schichtdicke von 0,05mm... bei car-hifi-alubutyl geht das mit der dreifachen schichtdicke (0,15mm) erst los! beim Variotex EVO3 haste sogar ne 0,3mm starke aluschicht!!!