GOLF IV Klackern / Nageln / Klötern im Motor (Audiodatei !!)

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GOLF IV Klackern / Nageln / Klötern im Motor (Audiodatei !!)

      Hallo,

      ich bin etwas verzweifelt. ;( Mein guter GOLF IV (Benzin, 1.4V, 75PS, BJ 99) macht plötzlich sehr komisches Geräusche. Der Wagen fährt ansonsten VÖLLIG normal, kein Ruckeln, Temperatur OK, er "zieht" gut - nur dieses Klötern im Motor - ziemlich zentral in der Mitte, allerdings schwer genau zu orten. Was auffällt: Das Geräusch ist total unregelmäßig, nicht rhythmisch. Es hört sich an, als wenn da ein Stein oder eine Nuß herumgewirbelt wird.
      Kurz nach dem Anlassen ist das Geräusch zunächst weg, bzw. sehr leise und wird dann lauter - so wie unten zu hören:

      Ich habe das Geräusch mit meinem Handy aufgenommen:
      de.tinypic.com/player.php?v=2dceogn&s=5 (Es geht nach 3 Sekunden los und läuft 3x hintereinander)

      Was kann das sein???

      für jeden Hinweis dankbar! ?(
      Masa

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von masaeurope ()

    • Sieh mal deinen Auspuff genau an. Vielleicht ist ein Halter gebrochen und der Auspuff schlägt durch die Spannung jetzt irgendwo an ein Wärmeschutzblech an. Eine gebrochene Spannrolle vom Zahnriemen wird es ja wohl hoffentlich nicht sein.

      Gruß
      Alex

    • Danke für den Hinweis. Aber das ist unwahrscheinlich: Beim Öffnen der Motorhaube meint man sofort, daß es im Bereich der Zylinder liegt. Wenn man dann seinen Kopf schwenkt, kann es auch daneben oder darunter liegen. Es muß irgendwo in der Mitte des Motors sein.

      so merkwürdig... :S