Welche Federn bei 19 Zoll Felgen ? brauche hilfe :-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Federn bei 19 Zoll Felgen ? brauche hilfe :-)

      Tach zusammen,

      ich fahre einen Golf V GTI und wollte mir diese Woche nun die MAM MT2 in 19 Zoll bestellen. Vorne 8,5 ET 40 und hinten 9,5 ET 40 mit rundum 235/35/19 Bereifung. Nun meine Frage wie viel kann ich Ihn noch tiefer hauen ohne etwas an den Radkästen oder so zu machen ? Und wenn ich mir nun Federn von H&R 30mm kaufen würde, wäre der Wagen dann nochmal 30mm tiefer sprich gesamt 45mm ???

      Vielen Dank schon mal im Voraus 8)

      MFG C. Fecht

    • Ich denke, nicht die H&R-Federn sind das Problem, sondern eher die Felgen: Die Kombination 8,5 und 9,5 jeweils mit einer ET von 40 dürfte jedenfalls schon sehr eng werden. Soweit ich weiß, ist das Maximum am Ver GTI 8x und 9x19, jeweils mit ET40, oder vllt. auch 8,5 und 9,5x19, dann aber mit einer ET von 45, ohne was an der Karosserie machen zu müssen.

      Und ja, die H&R-Federn legen den GTI nochmals um etwa 30mm tiefer, so dass du im Zusammenspiel mit dem serienmäßigen GTI-Sportfahrwerk auf etwa 40-45mm gegenüber einem Seriengolf ohne Sport-FW kommst.

      VW Golf V GTI Pirelli DSG in sun flower-gelb

    • Ich weiß nicht, ob 8,5x19 mit ET40 ohne Weiteres passt. Am Besten suchst du dir mal ein paar Golfer, die diese Kombination(en) auf ihren GTIs fahren und ebenfalls die 30mm H&R-Federn verbaut haben und fragst bei denen mal nach, ob die irgendwas an der Karosserie machen mussten. Teilweise kommt's vielleicht auch auf den TÜV-Prüfer an, ob der eine best. Rad-/Reifenkombination noch durchgehen lässt oder beanstandet... ;)

      VW Golf V GTI Pirelli DSG in sun flower-gelb