Schrammen auf "Denver"-Felgen - mit Foto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schrammen auf "Denver"-Felgen - mit Foto

      Hallo zusammen,

      mein Albtraum ist wahr geworden. In einer engen Kurve mit Kleinlaster-Gegenverkehr hats vorne rechts "geschrabbt"...
      Bevor ich viel erzähle, hier einfach mal ein Foto vom Unglück... ist denke ich (leider) selbsterklärend:


      Bei den beiden Kratzern von links aus gesehen hätt ich ja noch zum Lackstift gegriffen, aber der rechte ist wirklich fies...
      könntet ihr mir da was empfehlen? Oder sind Reparaturversuche schon hoffnungslos?

    • Also das kann schon repariert werden wie ich das so sehe.. muss halt neu lackiert werden. Ich würd mal bei Ebay nach ner einzelnen Felge schauen, dass ist manchmal günstiger ;)

      Sehr ärgerlich sowas, ich fühle mit dir!

    • Ja, ich hätte mich heute morgen tatsächlich schwarzärgern können... Was würde denn eine Lackierung stellenweise oder komplett in etwa durchschnittlich kosten? Bei eBay gibts zur Zeit leider nur komplette Sätze...

      Ansonsten hab ich mal gehört, dass VW auch kleine Lackpinsel extra für VW Originalfelgen anbietet, ist das richtig?
      Sonst würde ich so lange darauf zurückgreifen, bis ich eine einzelne Felge finde oder mir eine Neulackierung in den Plan passt... vorausgesetzt es sieht zumindest nicht ganz unter aller Sau aus.

    • ich denke ne einzelne felge zu suchen wär das beste mittel...meine freundin hat neulich ihr felgen vom polo gt rocket auch machen lassen (abschleifen und lackieren) und das hätte 150€ gekostet wenn sie keine connections gehabt hätte...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Son Blödsinn, wenn er den ganzen Satz verkauft macht er doch voll das Verlustgeschäft, und was ist mit den Reifen..!? Behalt die Felgen, fahr die verschrammte Felge bis du eine findest. Kannst auch eine bei VW kaufen, aber ich würd auf nen Ebay-Schnäppchen warten.

      Oder du fragst mal beim Lackierer oder Felgendoc nach, was die für die Instandsetzung kosten soll.

    • :thumbdown: Oh wie ätzend...sieht echt fies aus. Dann war für dich heute ja wirklich Freitag der 13. :thumbdown:
      Ich würde aber auch warten, bis sich eine Ersatzfelge bei ebay o.ä. findet...einen kompletten Satz würde ich nicht kaufen :S
    • Möglichkeiten gibt es scheinbar viele, aber für den ganzen Satz würde ich mich ungern entscheiden - vor allem weil ich tatsächlich erst vor einer Woche nagelneue Sommerreifen für 600 EUR habe aufziehen lassen.

      Bei dem Wetter und im dreckigen Zustand fällt es jetzt nicht so auf, aber vorm Sommer muss das schon wieder im Lot sein... ;)
      Vor ein paar Wochen gabs mal eine einzige Felge davon in der Bucht... hätt ich das mal früher geahnt. Werde jetzt wohl auf das nächste Angebot warten, bevor ich bei VW wieder eine Stange Geld dafür hinlege.

      Meint ihr so ein Lackstift würde für den Übergang was bringen? Die weißen Stellen sind schon echt mies :thumbdown: