ASR Nachrüsten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ASR Nachrüsten

      Hi, ich wollte mal wissen wie das aussieht.Kann man ASR einfach so nachrüsten oder is der Aufwand zu groß bzw. was braucht man allles dazu? Hab in der Suche nix gefunden, weiß auch net ob das hier reinpasst ?( ggf. verschieben,Danke

      Gruß Chris

    • Also meines Erachtens kann man so etwas nciht nachrüsten, da der technische Aufwand einfach zu hoch ist. Du musst dafür ja bestimmt in die Elektrik eingreifen und Sensoren an den Rädern verbauen, oder ?(

      Meiner Merinung nach ist das nicht möglich, jedenfalls nicht ohne einen Riesen-Aufwand

    • Hatte die gleiche Idee auch schonmal...

      ...und wenn man mal die Stromlaufpläne von nem Golf mit ASR und einem ohne vergleicht dann sieht man das da gar nicht so viele unterschiede sind.
      Man müsste dafür auf jeden Fall erst mal ein Steuergerät für ABS/ASR haben und das gegen das vorhandene ABS Sgt. austauschen. (Weiss jetzt nicht mehr ob die Stecker die gleichen sind) Dann noch die Leitungen für den ASR- Schalter und die Anzeige im Kombiinstrument legen und ausprobieren ob´s tut...

      Im gegensatz zu ESP sind bei ASR ja keine sachen wie Lenkwinkelsensor oder Querbeschleunigungssensoren verbaut und rein theoretisch sollte ein Umbau machbar sein.

      Müsste man mal sehen was unsere Profis wie Michael, Nima oder Gold.esel dazu sagen...

    • Wenn man von ABS auf ABS/EDS oder ABS/EDS/ASR umsteigen will, muss man eigentlich "nur" die Hydraulikeinheit samt Steuergerät tauschen. Evtl die Steckerbelegung abpassen.

      Dieses "nur" kostet aber beim Mark 20 eben schonmal 1300€ :(