Spiegelkappen selbst lackieren ohne Hilfsmittel?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spiegelkappen selbst lackieren ohne Hilfsmittel?!

      hi, also ich hab nen Schwarzen Ver (Uni) und möchte gerne, da mein vorbesitzer die spiegel bisschen angekratzt hat^^ die neu lackieren. und zwar nicht uni sondern entweder BMP oder matt , bzw grau im audi / us style.

      jetzt hab ich mit einem bekannten drüber gesprochen der ein bisschen ahnung hat und der meinte mit bisschen abschleifen, preimern, und 2-3 lacken und 1-2 klar überziehen funzt des net, da der lack im winter wieder abplatzen würde, da er nicht eingebrannt wurde. sprich trocknung bei kp 60 grad glaub ich..

      ich kann halt gut mit ner spraydose umgehen :thumbsup: und sehs deswegen nicht ein beim lacker so viel zu blechen.

      habt ihr erfahrungen damit und welche farbe würdet ihr mir dazu empfehlen?

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Lackierdose = absloluter PFUSCH meine Meinung
      entweder richtig oder gar net zumal du mit der Dose nie das Ergebnis erreichen wirst wie es ein lackierer macht.

      Golf V GTI Edition 30

    • was hältste von folieren, ich hab mir überlegt meine spiegelkappen mit Carbonfolie zu überziehen. Damit ist der unlackierte Teil überdeckt.

      Wenn du es unbedingt Lackieren willst, stimme ich U-God zu, wenn dann ganz oder gar nicht.

      MFG

      Kairos

    • Muss ich auch zustimmen. Selbst gemacht sieht einfach nur billig aus, weil du gegen Staubpickel und Unreinheiten machtlos bist.
      Stells lieber bei my hammer rein. Kostet dich zwar nen Tick mehr,aber dafür kannst du dich dran erfreuen.
      Habs mal mit Blenden am Golf IV probiert und mich immer drüber geärgert.

      lg

      I Love my Car =]
    • Lassse1972 schrieb:

      Muss ich auch zustimmen. Selbst gemacht sieht einfach nur billig aus, weil du gegen Staubpickel und Unreinheiten machtlos bist.
      Stells lieber bei my hammer rein. Kostet dich zwar nen Tick mehr,aber dafür kannst du dich dran erfreuen.
      Habs mal mit Blenden am Golf IV probiert und mich immer drüber geärgert.

      lg
      ich habs bei meinem 3er golf auch selbst gemacht gehabt....nie wieder!meinen neuen versau ich damit nicht.ich würde zum gescheiten lackierer fahren und das machen lassen...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!