Welche Led für Umfeldbeleuchtung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Led für Umfeldbeleuchtung?

      Hallo,

      hab ein paar Fragen...

      1. Wie viel mcd muss ne Led für die
      Umfeldbeleuchtung haben?
      2. Und welchen Vorwiederstand?
      3. Reichen 3 LED´s je Spiegel?

      Was haltet ihr von sowas?

      Hab ich bei Reichelt gefunden......

      Ultrahelle LED, 5mm, weiß.
      Gehäuse: farblos/klar
      UF: 4,0V
      IF : 30mA
      9000 mCd
      *Achtung! Nicht direkt in den Strahl blicken! Gefahr von Netzhautverbrennung!
      Weitere Informationen zu diesem Artikel finden Sie unter den Datenblättern

      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sandman ()

    • Hi!

      Also ich hab mir damals welche bei ledkampagne.de geholt!
      Dort gibts 5mm LEDs mit 9600 mCd
      und bin froh drum, daß ich die genommen habe. Hätte ich Schwächere genommen, wäre es nicht so hell.
      Dort auf der Seite ist auch ein Widerstandsrechner dabei.
      Habe bei mir jeweils 4 Stück auf jeder Seite verbaut.

      Gruß

      Michael

      Gruß Michael

    • hmm, ich glaub ich hab sie damals in Serie geschaltet und einen Widerstand vor alle. Normalerweise bräuchte man ja keinen, wenn man 3 LEDs hintereinander schaltet, aber die LEDs werden sich dann bei dir früher verabschieden, wenn sie immer mit 4 V betrieben werden.
      Jede LED läuft bei mir mit 3 Volt alle 4 zusammen sind noch mit einem Widerstand abgesichtert. Aber wie groß der ist, kann ich dir leider nicht sagen.Glaube um die 100 Ohm waren das. bin mir aber nicht sicher!

      Hast du eine DWA (Diebstahlwarnanlage) ?

      Gruß

      Michael

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • Das Problem ist dabei, daß wenn du die Umfeldbeleuchtung einfach an das Komfortsteuergerät anschliesst, die LEDs immer glimmen werden, auch wenn der Wagen abgeschlossen ist weil bei der DWA immer noch ein Strom von ca. 0,4 A fliessen.
      Habe das einfach mit einem KFZ Relais umgangen.
      Und seit dem funkionierts einwandfrei.


      Relais bei conrad.de Artikelnummer: 504142 - 14
      Und hier der Link zum Schaltplan.

      Sieht schlimmer aus als es ist!

      Gruß Michael

      Gruß Michael

    • Könntest du mir mal genau Schritt für Schritt aufschreiben wie das angeschlossen wird und wo genau das Steuergerät sitzt?

      Wäre echt Prima. Ich hab nur die Bauanleitung von "Gute Fahrt"


      Gruss
      Henrik

    • In diesem Thread werden glaube ich all deine Fragen beantwortet.

      Das Steuergerät ist direkt unter deinem Tacho. Muß also die Verkleidung unter deinem Lenkrad abmachen und die das Kabel direkt oben vom Stecker abgreifen.

      Steht aber alles genau in dem oben geposteten Thread.

      Wenn noch Fragen sind dann frag einfach!

      Gruß

      Michael

      Gruß Michael