Felgen eintragen TN6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen eintragen TN6

      Moin Leute,



      ich hätte da mal eine Frage, ich habe mir Felgen gekauft

      Tomason TN6 8,5x19" ET 40 - 5x112

      Bereifung: 225/35 R19



      Weis jemand was ich am Golf V GTI noch alles machen muss damit ich diese eingetragen bekomme?

      Und evtl was der Spass kostet und falls ihr habt noch eine Empfehlung im Großraum Hannover der sowas vernünftig macht?



      Link zum Gutachten



      Ich habe davon echt keine Ahnung vielleicht hat das ja einer von euch schonmal durch gemacht =)



      Schönen Gruß

    • Hi,
      vielleicht wärs ja besser gewesen sich mal vor dem kauf zu informieren ;)

      aber ich denke es wird schon klar gehn, du must mit dem Teilguthachten zum tüv
      gehn er trägt dir dann die felgen und reifen ein für ca. 49 €
      fertig :thumbsup:

      lg skilly :)
      mein GOLF V

    • Ja der Verkäufer hatte diese selber auf éinem Golf V GTI aber nie eintragen lassen....

      Nur mir ist aufgefallen als ich mit 4 Leuten gefahren bin hat es in der Kurve irgendwo geschliffen!

    • Eintragung absolut kein Problem. Kostenpunkt zw. 41 Euro bei KÜS bis 45 Euro beim TÜV.

      Bis zu einer Tieferlegung von 35mm reicht, wenn man vorne nur die Schraube im Kotflügel entfernt und die Lasche etwas höher drückt.
      Ab einer Tieferlegung von 35 mm, sprich mit Gewindefahrwerk, Vorderachse bördeln, sprich Kantenumlegen pflicht.

      Viel Spaß.

      Grüße Mehmet

    • memotec schrieb:

      Eintragung absolut kein Problem. Kostenpunkt zw. 41 Euro bei KÜS bis 45 Euro beim TÜV.

      Bis zu einer Tieferlegung von 35mm reicht, wenn man vorne nur die Schraube im Kotflügel entfernt und die Lasche etwas höher drückt.
      Ab einer Tieferlegung von 35 mm, sprich mit Gewindefahrwerk, Vorderachse bördeln, sprich Kantenumlegen pflicht.
      Grüße Mehmet


      Jupp, stimmt genau!!!

      Bei Gewinde wäre es auch nicht schlecht hinten am Innenradlauf was zu machen, da hat meiner auch geschliffen. Ist zwar nur Filz, aber muss ja nicht sein , dass es dort schleift!
    • Also tiefer ist er nicht!
      Ist halt nen GTI also die Standard 15 oder 20mm glaub ich

      Ich bin jetzt mal im Kreis (wie beim TÜV) gefahren und musste feststellen das es wohl hinten und vorne etwas schleift

      Sehr sehr komisch wo kann man denn am besten nachfragen wer sowas bearbeitet?
      Kennt vielleicht jemand ne gute Werkstatt im Umkreis Hannover, Braunschweig, Hildesheim?

      Schönen Gruß

    • Börteln oder ziehen machen Lackier und Karosserie Fachbetriebe!

      Hinten schleift er auf jedenfall am Innenradlauf, ist dieser schwarze Filz. Der ist am ende etwas dicker und genau da schleift er. Das habe ich einfach weggeschnitten. Da es jetzt nicht mehr am Blech anliegt, werde ich es mit Karosseriekleber wieder bisschen ankleben, damit kein Schmutz zwischen Innenradlauf und Blech kommt.
      Am besten machste noch paar Federwegsbegrenzer rein....................aber nicht zu viel, sonst ist der Fahrkomfort weg!

      PS. Um zu schauen wo er schleift, fährste einfach vorne rechts und hinten links auf ein ca. 8-10cm hohen Keil, dann weißt du genau wo er schleift ;)

    • Nunja so viel Aufwand für Felgen wo ich dachte das passt einfach... :(
      Naja mal schauen was da auch mich zu kommt ist bestimmt nicht billig der Spaß..

      Aber danke erstmal für eure AntworteN!

    • nagut das ist es noch wert! Hast du 225 oder 235er?
      Kann es sein das beim 225er der Felgenschutz nicht ganz funktioniert? Also die Felge viel Breiter ist als der Reifen?

      Gruß

    • hmmm also mein Felgenschutz bringt bei mir gar nichts! Der Reifen ist durch die 8,5" Felge wohl eher nach Innen gerichtet...
      Kannst du vielleicht ein Foto machen wie das bei dir aussieht? wäre voll nett.
      Ich brauche eh neue Reifen was hast du für welche drauf?

      Schönen Gruß und danke nochmal

    • Ja der Reifen zieht sich schon auf der 8,5j, aber die Felge steht nicht über, also der Reifen deckt es noch ab.
      Klar, wenn da ein Bordsetien kommt, ist die Felge auch hin!
      Wenn du ein kompletter Felgenschutz haben willst, müsstest ja einen 255er Reifen fahren, aber das sieht ja nichts aus.

      Leider habe ich kein besseres Bild, aber bisschen sieht man schon.
      Ich fahre die Vredestein Settana.