COMING/LEAVING HOME - Wie einstellen? U.a. Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • COMING/LEAVING HOME - Wie einstellen? U.a. Fragen

      Hallo,

      bin ein Frischling in Sachen VW!

      Fahre seit diesem Freitag einen Golf V Bj. 12/05 1,9TDI mit Sportline Ausstattung. Habe das kleine MFA und finde mich mit dem ganzen Schnick-Schnack einfach noch nicht zurecht.

      Bisher habe ich rausgefunden dass es beim "normalen" MFA kein Hauptmenü gibt, welches ich bis dato verzweifelt gesucht hatte^^

      ABER: Ich habe in meinem Golf eine Comind/Leaving home funktion! Die muss ich doch irgendwo einstellen können oder? Damit meine ich so Sachen wie die Dauer der Beleuchtung, deaktivierung etc.

      Wenn ich jetzt das große MFA hätte, könnte ich das ganze ja darüber laufen lassen, oder? Wie mache ich es aber mit der kleinen?

      Habe noch ein paar andere Fragen: Das Auto habe ich mir beim VW-Händler mit 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie gekauft. Mir fallen immer mehr kleinere Mängel auf, die ich gerne behoben hätte..Wie stehen da meine Chancen:

      - GRA: Funktioniert nur direkt nach dem Motorstart..Wenn ich das kleine hebelchen auf "on" stelle, kann ich es irgendwann "justieren" und der Tempomat läuft..Drücke ich jedoch auf Kupplung oder Bremse schält sich das ganze sofort hab. Soweit ja nichts neues...Aber ich kann die GRA dann nicht mehr einschalten. Das Lämpchen geht dann nicht mehr an und ich kann keine Geschwindigkeit mehr automatisch halten. Das gleiche spielt sich hab wenn ich die GRA erst nach einigen Metern Fahrt anschalten will!! Bin ich zu blöd für die Bedienung oder ists ein Softwarefehler?

      - Der Flaschenöffner in der Mittelarmlehne: Laut Bordbuch ist vor der Mittelarmlehne ein kleines Fach, dass ich aufschieben kann. Hier soll man wohl einen Becher abstellen können. Der Clou: Der Flaschenöffner dient als Halterung und kann so je nach Bechergröße hin und her geschoben werden, oder unten ins Fach in eine kleine Aussparung gelegt werden. AN SOWAS HABE ICH NATÜRLICH BEIM KAUF IM LEBEN NICHT GEDACHT...Mein Problem: Da ich nicht wusste dass es sowas überhaupt gibt, habe ich nicht bemerkt, dass der FLASCHENÖFFNER, der hier eigentlich zum einstellen der Bechergröße da sein sollte, fehlt...Nun heben meine becher nicht...Habe ich Chancen, dass der (wie es hier immer heißt) "freundliche" mir da nen neuen gibt? Oder sagt der ganz einfach, dass es kleine Sachen sind die nicht dazu gehören!?

      Vielen Dank erstmal für Eure Hilfe. Wäre nett wenn ihr mir schnell antworten könntet, bin ab Dienstag ein paar Tage unterwegs und würde meine Auto dann solange zum Händler bringen, dass er sich um diese und andere Sachen noch kümmert... Wenn ihr gerade Erfahrung mit diesen MFA Sachen habt, wäre es noch supernett wenn ihr mir hier mit den Einstellungen der Coming home funktion helfen könntet

      Viele Grüße, der neue Golf V Besitzer

      OliVer 8)

      PS: EIns hatte ich noch vergessen: GIbt es irgendeine möglichkeit wo ich schauen kann was mein Auto ALLES hat? Da er gebraucht ist, weis ich natürlich nicht 100%ig welche Extras alles verbaut sind, es stand nirgends was von "Spiegel-Licht-Paket" oder so...Ich hab aber beleuchtete Make-Up-Spiegel an beiden Vordersitzen, automatische Ablendfuntkion am Rückspiegel und eben diese Coming-Home-Funktion..Man sollte doch irgendwo seine Fahrzeugnummer eingeben könne und damit genau erfahren was das Auto alles hat oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OliVer ()

    • Hallo,

      willkommen bei den Golf-V-Fahrern...

      also wenn ich das richtig verstanden habe, dann machst du bei der Bedienung des Tempmaten keinen Fehler... GRA auf "ON" - grünes Symbol im Tacho, wenn Bremse oder Kupplung dann geht das Ding aus, und dann müsstest du wieder eine Geschwindigkeit einstellen können, mit der Taste "SET"... wenn das ni geht, dann ist irgendwas ni so, wie es sein soll.

      Coming/Leaving Home Fkt. einstellen... mhhhh... würde mich auch interessiern, da ich auch nur die kleine MFA habe

      Flaschenöffner: Hat bei mir auch gefehlt wurde mir vom VW Zentrum Dresden (Werbung muss sein ;) ) ohne Probleme ersetzt.

      Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen.

      Grüße

    • dein CH/LH kann man leider nur mit vcds einstellen oder beim :D wenn du die große mfa nicht hast.

      entweder ab zum :D und die zeit einstellen lassen oder du mußt jemand mit vcds suchen;)

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • nur wenn du die mal hast

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • wenn du ch und lh freischalten lässt kannst du auch (jedenfalls per vag-com/vcds) sehen was dein auto alles hat.vom xenon über dwa plus bis hin zum licht und sicht paket.aber da du ja einen automatisch abblendenden innenspiegel hast tippe ich das du das paket drin hast..

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Vielen Dank

      Hallöchen,

      vielen Dank für die vielen Antworten...War vorhin beim Händler. Und wie es immer ist tut auf der Fahrt dorthin die GRA das erste mal Einwandfrei :/

      Wie verhext, immer wenn man was bemängeln will tuts auf einmal..Naja, jetzt weis ich wenigstens dass ich die richtig bediene.

      Das mit dem "auslesen" habe ich jetzt auch schon mehrmals gelesen. Würde sich aber erst nach Ablauf der Jahresgarantie empfehlen oder? Beeinträchtigt doch bestimmt die Übernahme bei elektrischen Fehlern, wenn ich da selber von nem privaten das auslesen/verändern lasse...

      Glaube die DWA habe ich auch (sind doch die Alarmlämpchen wo früher bei den Autos mal die Knöpfe waren oder?). Jedoch ist mir bisher noch nicht aufgefallen dass die blinken wenn das Auto zu ist...Muss ich die auch einstellen lassen?

      Wie gesagt erstmal vielen Dank für die Hilfen und nicht wundern wenn ich mich die nächsten Tage nicht noch mal wegen einem Ergebnis melde, bin bis Samstag verreist...

      Grüße

      OliVer

      PS: Nac Rücksprache mit den ^^ in Stuttgart-Degerloch dürfte es auch kein Problem sein nen neuen Flaschenöffner zu bekommen (ohne den ist der "Becherhalter" nämlich irgendwie witzlos, da die Becher nicht richtig heben) :o)

    • das auslesen und codieren kann niemand nachvollziehen...auch keine vertragswerkstatt.ich hab auch die led auf der fahrerseite die blinkt.habe aber leider keine dwa plus mit extra alarmhorn.ich glaub die led hat jeder.somit kann ich leider die töne beim auf und zuschließen nicht aktivieren.leider....

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Die LED in der Tür hat nichts mit ner DWA zutun! Sprich man hat die LED auch wenn man keine DWA hat.
      Im Prinzip kann man es aber testen, wenn man den Wagen zusperrt und dann die Haube entriegelt bzw. öffnet.

    • das wollte ich ja damit sagen...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!