GTI Front

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      bin am Verzweifeln was würdet ihr machen?

      GTI Front bearbeiten das es passt?

      Oder Schlossträger wechseln?

      Was benötige ich dann noch? Habe die komplette Front also Stoßstange, Grill, Gitter, SWR Abdeckung.

      Braucht man unbedingt den Querträger und Aufprallträger wenn man den Schlossträger wechselt?

      Danke im Voraus

    • bENDER89 schrieb:



      zu deiner frage: ich würde anpassen. selbst beim wechsel musst du noch anpassen.

      mfg
      Was muß man denn bei wechseln anpassen bitte???

      Ich habe damals alles gewechselt und hat ohne Probleme geklappt!!! ;)

      Benütze mal die SUFU da findest du bestimmt was :)
    • Verkaufen tu ich die nicht :D
      Aber Schlossträgerwechsel ist mit hohen kosten verbunden.
      Sprich Aufprallträger 100€ und Querträger und Schlossträger puh teuer

    • Also Ich hab mit Hilfe dieser Anleitung meinen Golf auf Jetta-Front
      umgebaut.
      Mit ein wenig handwerlichen Geschick ist das machbar.

      Für den Umbau ohne Schlossträgerwechsel:

      Man benötigt einen Drehmel.
      Ich hab so nen Schleiferaufsatz für den Akkuschrauber vom Hagebaumarkt verwendet.
      Hat 9 Euro gekostet und geht mind genauso gut wie ein Drehmel.
      Und eine Säge (Stichsäge und Handsäge)

      So, dass sind die Grundvoraussetzungen.
      Dann einfach die Bilder von diesem Link ausdrucken.
      Und die Front, bzw. die Halterungen am Fahrzeug dementsprechend bearbeiten.

      Ist alles in 5 Std mit der ganzen Schrauberei gemacht.

      Am besten gehts, wenn mans zu zweit macht.

      Also hier der Link:

      web17.server27.publicompserver.de/frontumbau.htm

      Ich hoffe, dass der Link funktioniert.
      Ansonsten schick ich dir die Umbaubilder einzelnd

      Ich würde es ohne Schlossträgerwechsel machen.
      Der ganze Aufwand mit Schlossträgerwechsel und Querträger ist
      es nicht wert.
      Und es kommt einen auch viel günstiger.
      Optisch sieht man da eh keinen Unterschied.

      Also viel Spaß beim Umbau.

      Ich hoffe, ich konnte dir helfen

    • Hey die Anleitung ist Weltklasse. Das habe ich schon immer gesucht...

      kommt bei mir vorbei, wir machen einen Schraubertag... bei der letzten Anpassung von meinem Kumpel Stefan haben wir gesamt keine 2 Stunden gebraucht...
      das mach ich Dir gerne ;)

      Grüße Mehmet

    • Hey die Anleitung ist Weltklasse. Das habe ich schon immer gesucht...

      kommt bei mir vorbei, wir machen einen Schraubertag... bei der letzten Anpassung von meinem Kumpel Stefan haben wir gesamt keine 2 Stunden gebraucht...
      das mach ich Dir gerne ;)

      Grüße Mehmet

    • Wenn du mich meinst,

      von mir aus sind es 4 Std Autofahrt.
      Einfach !!!

      Meine Freundin bringt mich um.
      Für die ist das nur völlige Spinnerei.

      Also wennst um die Ecke wohnen würdest, dann würd ich echt gern vorbeikommen
      und dir helfen.
      Kein Problem.

      Also wenn wir etwas zügiger gearbeitet hätten und nicht alle
      paar Handgriffe einen Schluck Bier getrunken hätten währs
      auch schneller von der Bühne gegangen.

      Das einzige, was am längsten gedauert hatte, wahren zum Schluss die Stoßleisten
      +die verfluchten Chromstreifen darüber.
      Und mein GT Grill.
      Die wollten nicht so richtig reingehen.
      Aber hat dann doch geklappt.
      Immer diese Plastikteile.
      Aber aller Anfang ist schwehr.

      Die Anleitung, muss ich ehrlich sagen, haben wir fast gar nicht benutzt.
      Da wenn man die Schürze hinhebt, sieht man, was weg muss.

      Also viel Spaß beim Umbau

      Gruß
      Stefan

    • Also ich habe es damals auch selbst gemacht, nach dieser Anleitung oben. Es ist nicht schwer, wenn du die Stoßstange einmal ab hast dann sieht man genau wo man was weg dremeln muss.. Ist halt bisl fummel arbeit, aber nichts was nicht zu schaffen ist.. Am besten du machst es mit einem kollegen weil alleine ist ganz schlecht.. gruß

    • also ich habe es auch mit schloßträger wechsel gemacht. ich habe ihn mit allem was ich brauchte günstig bei ebay ersteigert. ich würde dir raten es mit Schloßträger wechsel zu machen. denn dann hast du überall die gleichen spaltmaße und alles passt so wie es sein sollte.. so sieht es bei meinem aus.

      Codierungen im Raum Solingen einfach PN schicken habe allerdings nur das kleine für den Golf 5