7,5 x 18 ET51 mit 225/40R18 eintragen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 7,5 x 18 ET51 mit 225/40R18 eintragen?

      Hallo,

      ich überlege mir eine originale VW Felge (Charleston) in 7,5 x 18 ET51 zu zulegen mit der Bereifung 225/40R18.

      Muss diese Felge auf einem Golf 5 vom TÜV abgenommen und eingetragen werden oder kann ich diese so fahren?

      Mir wurde gesagt, dass ich eine originale VW Felge mit diesen Maßen ohne separate Abnahme und Eintragung fahren kann.

      Stimmt das?

      Danke.

    • Also bei mir war es so ich habe mir die Omanyt Felge gekauft.

      Bei VW stand dann das die Felge nur mit Sportfahrwerk gefahren werden darf und ich musste die Felgen eh eintragen weil 18 Zoll nicht im Fahrzeugschein standen.

      Das heißt ich hab mir Federn eingebaut also Sportfahrwerk bin damit zum TÜV und wie ich die Felgen montiert habe nochmal zum TÜV.

      Daraufhin musste ich noch auf die Zulassungsstelle mit dem Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein und dort wurde alles eingetragen.

    • PatAlex19 schrieb:

      Also bei mir war es so ich habe mir die Omanyt Felge gekauft.

      Bei VW stand dann das die Felge nur mit Sportfahrwerk gefahren werden darf und ich musste die Felgen eh eintragen weil 18 Zoll nicht im Fahrzeugschein standen.

      Das heißt ich hab mir Federn eingebaut also Sportfahrwerk bin damit zum TÜV und wie ich die Felgen montiert habe nochmal zum TÜV.

      Daraufhin musste ich noch auf die Zulassungsstelle mit dem Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein und dort wurde alles eingetragen.
      Das verstehe ich nicht. Wenn die Felgen mit Sportfahrwerk gefahren werden dürfen, dann müssten sie doch erst recht mit Serienfahrwerk gefahren werden dürfen.

      Oder nicht?
    • klingt für mich auch ziemlich unlogisch.habe auch die charleston.zwar mit sportline dämfern und 50er H&R´s aber ohne tieferlegung müsste man die erst recht fahren dürfen...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Der von VW und auch der vom TÜV haben nachgesehen und dort stand das die Omanyt Felgen nur mit einem Sportfahrwerk gefahren werden dürfen.

      Warum das so ist keine ahnung:)