Hifi Zusammenstellung ok?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hifi Zusammenstellung ok?

      Hallo,

      wollte mir jetzt meine Hifi Anlage einbauen. :))

      Habe folgende Komponenten zuhause:

      Endstufe Audison VR203 (2 Kanal) ( ?( gut)
      diverse Kabel
      Subwoofer Axton (?( gut)
      - 200 w
      - 100 w rms
      - 91 db /1w /1m
      - 4 ohms

      War beim Hifi Fritzen. Er wollte mir dann noch ein Focal 165-???? 3 Wege-System Einbauen. Welches?? Es sagte es würde 350 - 400 Euro kosten. Genauen Name habe ich mir natürlich nicht gemerkt. :rolleyes:

      Funktioniert das Focal System ohne Endstufe? Reicht das, wenn ich dann nur den Sub über die Endstufe laufen lassen? Funktioniert das überhaupt.? :(

      Achja habe ein Gamma-Radio drinnen. Ich weiß, aber ich dies erst nächstes Jahr ersetzen. :))

      Für den kompletten einbau will er 550 Euro haben incl. Focal-System. Ist das ok?

      Danke für eure Hilfe.

      gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Original von dennis
      Natürlich kenn ich den :D *träum*

      Ja ich denke du hast doch auch viel selber eingebaut oder du hast beziehungen. :))

      gruss

      dennis


      Selbst hab ich so gut wie keinen Finger krumm gemacht... :D

      Und ne Beziehung hab ich mit meinem Hifihändler auch nicht... :D;)
      Aber ich hab ja auch damals meinen G4 bei ihm machen lassen und versteh mich ganz gut mit ihm... ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schipp ()

    • Also ertsmal vorweg, das ist meiner Meinung nach Mist was der Händler dir da empfholen hat.

      1. Wo will er denn bitte ein 3-Wege System im GolfIV verbauen ohne großen Aufwand?
      Kann bei dem Preis nicht möglich sein.
      Meinst wahrscheinlich das 165-V 3E?

      2. Bei deiner Zusammenstellung, Frontsystem über Radio und Sub über Endstufe, ergibt sich ein total ungleichmäßiges Klangbild, weil die ganze Leistung nur am Sub hängt.

      3. Axton Subwoofer = Müll
      Kann ich nicht verstehen, warum du für ein Frontsystem soviel 350 Euro ausgibst und dann so einen Subwoofer verwendest.

      4. Das Focalsytem an einem Gamma, glaub nicht das sich da groß was ergibt. :D


      Willst du später weiter aufrüsten oder es dann bei dem neuen Radio belassen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • Oder 2-Wege System ?( . Sorry bin totaler Laie. Er sagte auf jeden Fall Focal 165 iregwas. Kostenpunkt 350 - 400 Euro. Die anderen Komponeten habe ich noch zuhause rumfliegen. Will inc. Einbau nicht mehr als 600 Euro ausgeben. Was kannst du mir empfehlen? Ohne Radio - noch - :(

      /edit

      will mir natürlich nächstes JAhr dann ein anderes Radio kaufen. :)) Nur der Rest sollte schonmal eingebaut sein. Ist bestimmt dann schonmal besser Klang als jetzt mit den 8 VW Standardboxen.

      gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Original von dennis
      Will inc. Einbau nicht mehr als 600 Euro ausgeben. :(

      gruss

      dennis


      Also ich will alle Komponenten bis auf das Radio einbauen und nicht mehr als 600 Euro incl. Einbau ausgeben. Es muss auch keine super teure Anlage sein. Sie soll nur schön klingen, laut sein und bass haben. :D

      Also es soll ne Endstufe, nen Soundsystem und nen Sub estmal einbaut werden.

      Gruss

      dennis
    • Original von dennis
      Sie soll nur schön klingen, laut sein und bass haben. :D
      dennis


      Das ist halt immer Ansichtssache. Beim einen klingst mit einem VW Radio schön, beim anderen ist halt ein wenig mehr Geld nötig.

      An deiner Stelle, würd ich erstmal ein neues Radio kaufen. Dann hast schonmal CD usw.
      Wenn dann wieder Geld übrig ist ein Frontsystem und dann eine 4-Kanal Endstufe. Subwoofer auch neu kaufen oder den alten behalten.

      Es bringt absolut nichts den Subwoofer gebrückt über eine Endstufe laufen zu lassen und das frontsystem übers Radio.
    • Habe ja das Gamma und nen Single Player. Also CD habe ich. :D

      Wenn ich mir ne 4-Kanal endstufe zulege, läuft das 2 Wege-System doch trotzdem nicht über die Endstufe oder. Sind doch 8 Boxen. ?( Oder mache ich gerade nen Denkfehler. :(

      gruss

      dennis

      Wie teuer waren den deine (Komponenten) ohne Einbau :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Das Hecksystem willst du auch noch antreiben?
      Und da noch die VW Boxen drinne lassen?

      Meine Komponenten ohne Einbau:

      • Alpine 9813RR (auf rote Tastenbeleuchtung umgebaut) 550.-
      • Focal 165KP 440.-
      • Xetec P4 Endstufe 600.-
      • JL Audio 15W3 600.-
      • Aluringe 140.-
      • Reserveradgehäuse 180.-
      • Kabel usw. 200.-


      + Xetec P2 Endstufe 600.-
    • Das ist ja teuer. ;(

      Ich will eigentlich nur, die Musik was etwas lauter drehen ohne das die Boxen anfangen zu weinen und mehr Bass haben.

      Der Hifi-Type sagte zu mir, er würde alle acht boxen wechseln. Also 4 Hochtöner und 4 normale Boxen umd das Foca-System einzubauen. Werden dann nur bei einer 4-kanal-Endstufe die vorderen 2 Boxen über die Endstufe angeschlossen??? und die Endstufe??

      Hilfe :(

      Du meinst also, wenn ich das Focal-System, meine Endstufe, welche den Sub unterstützen soll, mit dem normalen Gamma + Single garnichts an Veränderung zum normalen System bringen würde. ?(

      gruss

      dennis

    • Also ich glaub du hast deinen Hifitypen falsch verstanden.

      An einer 4-Kanal Endstufe würde man in deinem Fall am besten das Frontsystem an Kanal 1&2 dranhänegn und den Sub gebrückt an 3&4. Das ist eine kostengünstige un einfache Variante, allerdings ohne Hecksystem.

      Das Hecksystem bringt aber nur was, wenn du hinten Leute sitzen hast, die auch was hören wollen.
      Dir vorne bringt es eher Nachteile, wenn es nicht gutabgestimmt ist.

      Wie gesagt ich kann dir nur davon abraten, daß Frontsystem übers Radio laufen zu lassen und den Sub über eine Endstufe. Das wird grausam klingen.


      Aber um mal weiterzukommen, willst du unbedingt ein Hecksystem, oder nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • wollte ehemals eigentlich auch nur so 400-500€ ausgeben jetzt bin ich schon bei 600 euronen und habe noch nichtmal lautsprecher ! das nur mal so zu deinen preisvorstellungen 8o

      da werde ich mir die neuen MB QUART holen die muessen der absolute hammer sein.

      übrigens meine endstufe : Rodek 4100a mit 4x 140 watt RMS !!

      und habe dazu nen kicker
      mit 450 watt RMS :D

      am 29.12. baue ich alles ein und samstag kommt schon die verkabelung dran , das wird aetzend da alle lautsprecher an die endstufe kommen :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ikarus ()

    • Ohne Hecksytem :( Würde das dann heißen, dass man die hinteren Boxen abklemmt oder nur nicht an die Endstufe mit anschließt?

      Würdest du jetzt ne 4-Kanal Endstufe kaufen oder noch ne 2-Kanal endstufe zu der anderen dazu. Was ist besser? Welche 4-kanal bzw. 2 kanal endstufe würdest du empfehlen. Preis/leistung ok.

      Danke

      Gruss

      dennis