HILFE passen die Dotz Mugello 8,0 X18 ET 35

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE passen die Dotz Mugello 8,0 X18 ET 35

      Passen die felgen auf den golf 6 ohne etwas dran zu machen sprich dran und los gehts auf den strassen

    • Auszug aus dem Gutachten:

      Mit 215/40 R18 = Auflage 11A; 22P; 24J; 24M

      Mit 225/40 R18 = Auflage 11A; 21B; 22F; 24C; 24D

      11A) Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeuges ist durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen
      oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen
      Angestellten nach Abschnitt 4 der Anlage VIIIb zur StVZO unter Angabe von FAHRZEUGHERSTELLER,
      FAHRZEUGTYP und FAHRZEUGIDENTIFIZIERUNGSNUMMER auf einem Nachweis entsprechend
      dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.

      21B) Durch Nacharbeit im Bereich der vorderen Radhausausschnittkanten bzw. der Kunststoffinnenkotflügel in
      diesem Bereich ist eine ausreichende Freigängigkeit der Rad/Reifen-Kombination herzustellen.

      24C) An den vorderen Radhäusern ist durch den Anbau geeigneter Teile oder durch andere geeignete
      Maßnahmen eine ausreichende Radabdeckung herzustellen.

      24D) An den hinteren Radhäusern ist durch den Anbau geeigneter Teile oder durch andere geeignete
      Maßnahmen eine ausreichende Radabdeckung herzustellen.

      22F) Durch Aufweiten bzw. Ausstellen der hinteren Radhäuser im Bereich der Radaußenseite ist eine
      ausreichende Freigängigkeit der Rad/Reifen-Kombination herzustellen.

      22P) Durch Nacharbeit im Bereich der hinteren Innenkotflügel auf der Radaußenseite ist eine ausreichende
      Freigängigkeit unter Berücksichtigung der maximal zulässigen Betriebsbreite nach ETRTO bzw. WdK
      herzustellen.

      24J) An den vorderen Radhäusern ist durch den Anbau geeigneter Teile oder durch andere geeignete
      Maßnahmen eine ausreichende Radabdeckung herzustellen. Je nach Rüstzustand des Fahrzeuges (z. B.
      Fahrzeugtieferlegung, Radabdeckungsverbreiterung, usw.) kann es möglich sein, dass die
      Radabdeckung ausreichend ist.

      24M) An den hinteren Radhäusern ist durch den Anbau geeigneter Teile oder durch andere geeignete
      Maßnahmen eine ausreichende Radabdeckung herzustellen. Je nach Rüstzustand des Fahrzeuges (z. B.
      Fahrzeugtieferlegung, Radabdeckungsverbreiterung, usw.) kann es möglich sein, dass die
      Radabdeckung ausreichend ist.