Erfahrungen mit Luftfahrwerken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrungen mit Luftfahrwerken?

      Hallo,
      hat jemand erfahrungen mit Luftfahrwerken?
      Wie ist der Fahrkomfor/Fahrverhalten?
      Preise? Welche Hersteller sind gut?

      Hat jemand eins im V6/R32 verbaut???

    • Hab Erfahrungen mit einem Luftfahrwerk. Mit dem aus der Mercedes E-Klasse. :D
      Fahrkomfort unschlagbar gut. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • Noch eine Frage.


      Die Lufis sind alle nicht härteverstellbar oder ?


      Wie hart oder weich sind die denn ? Verglichen mit nem 0815 Golf oder mit Gewindefahrwerken oder oder oder

    • Meiner Meinung noch nicht ganz ausgereift...
      Hab zwar selber noch keins gefahren aber mit paar leuten drüber gesprochen!
      Die hatten bis jetzt alle schon mal probleme damit... beim schlimmsten Fall ist mal ein Luftkissen auf der Autobahn geplatzt aber zum Glück nichts passiert!
      Gibt glaub ich auch noch Probleme mit dem eintragen... aber vermute mal das das in Zukunft mehr wird und bald auch echt gut hin haut!

    • und hoffentlich werden sie billiger!!

      wie schaut das eigentlich aus !? wenn ich sowas verbauen will was für ein fahrwerk brauche ich den dann vorher ?? Gewinde oder ??

    • Wenn man nicht tiefer als 40mm will kann man die Luftbälke auch mit Serienstoßdämpfer fahren..., wenn man tiefer will bieten die Hersteller der Airride Fahrwerke extra gekürzte und Abggestimmte Dämpfer an....

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Was ist der unterschied zwischen BORA und GOLF Fahrwerk?
      den HPS bietet das Bora für 2099€ an und das Golf für über 3000€ an?

      Ich dachte die wären gleich!

    • gugu :]

      hmm gibt es hier was neues??
      ich suche auch gerade nen luftfahrwerk
      bullock-style hatte auf der EMS 03 eins vorgestellt, nun weis ich aber nicht ob das nen bissl teuer ist der wollt 3200€ dafür haben.
      hat jemand das schon in seinem golf eingebaut??
      grüßle fussl

    • mit dem von bullock hab ich gesprochen. der hatte null ahnung. als ich ihn gefragt hab wie es beim golf mit stabi vorn ausschaut hatt er mir gesagt das der orginale drin bleiben würde weil ja eine fahrhöhe eingetragen wird und die nicht unter 50mm währe und ich deswegen ja nicht tiefer fahren würde. dann wollt ich wissen wies ausschaut wenn ich mal kurz tiefer fahren würde. dazu meinte er nur "dann schleifts halt solang du so tief fährst". allerdings muß das fahrwerk im tiefsten einstellbaren bereich noch fahrbar sein wegen notlauf und sowas.
      und sowas nent sich fachhändler.

    • Kumpel fährt eins in einem Jetta 2 VR6 umbau ..und er sagt den vr6 könnte er sich seit dem airride fahrwerk schenken 50 ps würden auch dicke ausreichen ..weil das fahrverhalten einfach nur schei.... is..