Scheibenwischer,Bleibt im wischvorgang stehen.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibenwischer,Bleibt im wischvorgang stehen.

      Hallo Leute ,

      Bin neu hier .Habe mir im Oktober einen Golf 4 Bj.99 gekauft.Jetzt bleibt der Scheibenwischer mitten im Wischvorgang stehen.

      Ich habe mich schon schlau gelesen,das man das Gestänge ausbauen soll,und etwas den Rost abschleifen.Soweit so gut. Wäre ja auch kein Problem wenn da nicht die Blöde Plastikverkleidung Wäre die ja irgendwie an der Scheibe klebt.Jetzt meine Frage: wie komme ich an das gestänge ran OHNE irgendwas kaputt zu machen?? Kann man die plastikverkleidung einfach so abmachen?? oder geht sie kaputt. und bekomme ich die dann wieder festgeklebt??Habe jetzt erstmal auf das Gestänge WD-40 drauf gesprüht,geht jetzt wieder etwas,aber wer weiss wie lange!!!.Werkstatt ist mir zu teuer.Bastel lieber selber. Also liebe Männer eine Frau braucht rat. ;) Könnt ihr mir helfen??

      MfG golfgirl :D

    • Hallo und Willkommen :thumbsup:

      Ich habe vor langer Zeit mal folgendes Bild von einem User bekommen, leider weiss ich nicht mehr von wem. :(
      Ich hoffe der Ersteller hat nichts dagegen das ich das Bild hier poste.

      Sollte dir aber helfen ;)

      Gruß
      Jörg

    • Wenn Du die Wischer abmachst, merk Dir die Stellung der Wischer, dann sparst Du Dir das Ausprobieren, ob die so richtig draufgesetzt wurden. Am besten nen Stück Klebestreifen an die Scheibe klebem da wo das Wischerblatt aufliegt.
      Der Windabweiser ist nicht geklebt. Der ist geclipst, jedoch über fast die gesamte Länge, deshalb kommt einem das so vor wie geklebt. Wie es in der Grafik steht, mit sanfter Gewalt. Die gehen recht leicht kaputt.
      Ich hatte meinen Windabweiser auch mal gewechselt. Den Alten hab ich einfach mit Gewalt abgemacht. Ich hatte den dann in drei Teilen ab. So'n Abweiser kostet beim :) ca. 45€ oder wenn Du den über das Forum hier bestellst, sinds glaube ich 10€ weniger.

    • Kauf Dir besser ein neues Gestänge, da sind die Lager besser gedichtet, kostet nicht die Welt, um 50€. Dann ist Ruhe für hoffentlich immer. Ich habs mir letzten Herbst einbauen lassen, hatte keine Zeit + Lust auf das Gefrickel mit Windabweiser und Wischer einstellen. Anleitungen und Tips gibts, Suche bemühen. -> Wischergestänge

    • Vielen dank für die Info, werde in den nächsten tagen das mal ausprobieren.Habe echt gedacht das die geklebt ist. Ja werde mir wohl dann auch ein neues Gestänge einbauen,damit ich erstmal ruhe habe.

      Noch mal Vielen Dank, MfG golfgirl

    • die Wischer so einfach abschrauben funktioniert in den wenigsten fällen, weil die wahnsinnig gest sind.

      Ich musste damals in die Werkstatt fahren, dass die die Wischerarme mit nem Abzieher runternehmen :(

      Nur so als Tipp, mach den umbau nicht an einem Sonntag oder besorg dir vorher selbst noch nen abzieher :)