Probleme beim TÜV wegen Jetta-Front

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme beim TÜV wegen Jetta-Front

      Hallo Golfgemeinde,

      ich wollte nur mal fragen ob man bei einer originalen Jetta-Front,
      die auf einem Golf V verbaut ist, Probleme beim TÜV bekommt?

      Ich frage nur, weil ich meinen auf die besagte Front umgebaut hatte
      und nächstes Jahr zum TÜV muss.
      Ist zwar noch ne lange Zeit hin, aber trotzdem.

      Was sagt die Rennleitung dazu?
      Ich möchte ja bezweifeln, dass die grünen Männchen überhaupt Ahnung
      davon haben.

      Außerdem sind bei mir ja nur originalteile Verbaut.

    • Ich hab den Schlossträger bearbeitet.
      Aber das sieht ja keiner.

      Die werden ja nicht gleich alles zerlegen.

      bzw auch die Front.
      Ihr wisst ja wie das ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • Ne, also eingetragen hab ich nichts.

      Ich hab am Samstag noch endlich meine Ed 30 Lippe draufgebaut.
      Vorher war ich beim VW Händler, weil ich noch nen paar Schrauben
      brauchte.
      Da hab ich gleich danach gefragt.
      Leider war nur noch so ne Tussi vom Lager da.
      Die hatte nichts gewusst, aber sie hat versprochen, dass sie den Meister am
      Montag gleich fragt.
      Den werd ich morgen mal anrufen.

      Dann weiß ich hoffentlich mehr.
      Wegen der Bedenklichkeistsbescheinigung hab ich auch schon ne
      Mail losgeschickt.

      Also wenn ich was weiß, dann werd ich natürlich unverzüglich Bericht
      erstatten. :D

    • ich wurde schon des öfteren von der polizei angehalten ( auch in österreich) und hatte nie probleme damit (nur in österreich probleme mit meinem kenzeichen :D )

      ich war auch schon mal beim tüv und wollte die front eintragen lassen. hat er aber nicht gemacht da es eine orginal vw teil ist und es nicht notwendig ist.

      BODENFREIHEIT ?( MIT SOLCH NEUMODISCHEN KRAM WILL ICH NIX ZUTUN HABEN

      GOLF 5 !!! Jetzt auch mit TÜV

    • Also du wirst absolut null Probleme haben, wenn du alles gewechselt hast, sprich Schlossträger und und und...
      wenn du den Schlossträger bearbeitet hast, dann kann es im Falle des Unfalls Schwierigkeiten mit der Versicherung geben soviel ich weiß :/

      Meine GTI Front wartet auch nur noch auf den Lackierer ;)



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • @Stefan27 und baust du wenigstens alles um :thumbsup: oder passt du auch die Front an :thumbdown::thumbdown: ???

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Also ich hab heute beim VW-Händler wegen der Sache
      angerufen und die meinten auch, dass es da keine Probleme
      gäbe.

      Also ich hab meinen Schlossträger bearbeitet.
      Man sieht auch keinen Unterschied zu den Golfs mit Schlossträger Umbau.

      Aber zu der Versicherungssache:

      Ich hatte letztes Jahr einen Frontunfall mit einem Mopedfahrer.
      Der Junge hatte mir einfach die Vorfahrt genommen und ist mir
      vorne rein.
      Meine Stoßstange war völlig deformiert,
      Scheibe hinüber und Motorhaube eingedrückt.

      Zum Glück ist den Burschen nichts passiert.
      Nur nen kratzer und nen riesen Schreck.
      Der Gutachter meiner Versicherung hatte sich aber weder für die Halterung
      der Stoßstange noch für meine nicht ganz so legale Spoilerlippe interessiert. :whistling:

      Der hatte nur den Schaden am Auto festgestellt.
      Und die einzelnen beschädigten Teile aufgelistet.

    • FSI Ben schrieb:

      @Stefan27 und baust du wenigstens alles um :thumbsup: oder passt du auch die Front an :thumbdown::thumbdown: ???
      Was hast du gegen Anpassen?
      Der Umbau sieht ohne Schlossträgertausch genau so gut aus wie mit Anpassen.
      Mir währen die Kosten für Schlossträger und Querträger zu teuer.

      Für die 150 Euro kann ich mir was schöneres kaufen.