Anhängekupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anhängekupplung

      Hey Leute!!

      Es tut mir leid wenn ich im falschen thread bin aber ich habe nicht gewusst wo ich es reinschreiben soll!!

      Könnt ihr mir vll helfen und mir sagen welche anhängekupplung (abnehmbare) ihr am besten findet??
      Und welche von den Kabel her am leichtersten verbaut ist??

      mfg Retti*

    • Hab zwar nen Jetta, aber die AHK sollte fast gleich sein. Ich hab die von Westfalia, da diese eine Stützlast von 100Kg hat. AHK habe ich selber eingebaut, Kabelstrang hat mein :) gemacht. Kabel mußten bis nach vorne gelegt werden.

      Grüße Gere

      Grüße Gere


      Mein Jetta :thumbsup:
      Mittlerweile
      VW CC 170PS TDI Powered by Turboperformancs Ulm


      VCDS vorhanden, Fehlerspeicher auslesen, Steuergeräte codieren,
      Leistungsmessungen, VAG Dash

    • Gere schrieb:

      Hab zwar nen Jetta, aber die AHK sollte fast gleich sein. Ich hab die von Westfalia, da diese eine Stützlast von 100Kg hat. AHK habe ich selber eingebaut, Kabelstrang hat mein :) gemacht. Kabel mußten bis nach vorne gelegt werden.

      Grüße Gere

      Hi Gere,

      was hast du denn für die AHK und für die Elektrik beim :D gezahlt?
      Brauchst du da noch nen anderen Heckansatz, oder reicht es dort ne aussparung reinzusägen?

      Ciao
      André :thumbup:
      "Rost ist ein A...loch!!!" :cursing:

      Mein Golf V
      Meine Website (Vespa und Kite)
    • Beim :D brauchste die AHK nicht kaufen,viel zu teuer. Hab mir eine bei Rameder gekauft, war mit meiner Werkstatt so ausgemacht. Laut Anleitung sollte ich einen neuen Heckansatz anbauen, der würde aber bei meinem Auto um die 400.-Euro kosten, ohne lackieren. Hab dann nur die orginale Abdeckung von dem Heckansatz bestellt (ca.10-12.- Euro) und das Loch dann selber ausgesägt. Dann eine Halterung aus Kunststoff gebastelt, und fertig. Das auszusägende Loch ist vorgezeichnet, kann also nix schiefgehen.
      Bei einer anderen Kupplung ist eine Abdeckung dabei, aber wie es dort ist, kann ich nicht sagen.


      Grüße Gere

      Grüße Gere


      Mein Jetta :thumbsup:
      Mittlerweile
      VW CC 170PS TDI Powered by Turboperformancs Ulm


      VCDS vorhanden, Fehlerspeicher auslesen, Steuergeräte codieren,
      Leistungsmessungen, VAG Dash

    • gibt es eine AHK wo man den strang Kabel ned nach ganz vorne ziehen muss??

      Bei unserem Ford Mondeo hod ma des hinten anschließen können!!

      MFG Retti*

    • Bei meinem Passat 3B brauchte ich das damals auch nicht. Beim Jetta schon. Ob es bei einem anderen Kabelstrang anders ist,kann ich Dir nicht sagen,aber ich glaube nicht.

      Grüße Gere

      Grüße Gere


      Mein Jetta :thumbsup:
      Mittlerweile
      VW CC 170PS TDI Powered by Turboperformancs Ulm


      VCDS vorhanden, Fehlerspeicher auslesen, Steuergeräte codieren,
      Leistungsmessungen, VAG Dash