Motor hat Aussetzer

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor hat Aussetzer

      hallo,
      fahre einen Golf 4 1.6 bj. 99 und habe folgendes problem: habe drehzahlschwingungen, motor springt teilweise schlecht an, läuft nicht richtig, beim gasgeben hat er aussetzer und er ist mir schon zwei mal im stand einfach ausgegangen. Habe den fehlerspeicher auslesen lassen und diese fehler waren drin:
      00537 018
      Lambda-Regelung oberer Anschlagwert sporadisch

      00513 003
      Geber für Motordrehzahl-G28 kein Signal sporadisch

      00533 019
      Leerlaufregelung unterer Anschlagwert sporadisch
      00557
      Druckschalter Servolenkung kein Signal F 88

      fehlerspeicher löschen geht nicht, die kommen wieder.
      An was kann das liegen? Welches Bauteil muss ich erneuern?

    • motor ruckelt

      Hy die Fehler die im Fehlerspeicher stehen tretten immer auf wenn der motor nicht richtig läuft und du hast einen fehler drin der mir sagt das der motor garnicht lief als die fehlerauslese gemacht wurde. wenn man den motorfehlercode auslesen will mus der wagen dabei laufen um vernünftige fehlermeldungen zu bekommen. Ich gehe einfach mal davon aus das der motor so ruckelt weil die drosselklapenpoteniometer verdreckt ist . hast du den luftfilter direckt am motorsitzen oder ist der einzeln. in einem schwarzen kasten. habe den motor aufbau leider nicht im kopf. wäre schön wenn du von dem ein bild machen könntest. wenn es der drosselklapenpoti ist der sitzt unter dem luftfilter wenn er auf dem motor sitzt in der werkstatt saubermachen lassen und neue grundeinstellung per 5051 oder 5052 machen lassen und das ding läuft wieder. ansonsten könnte es noch der luftmassenmesser sein ist der schon mal neu gekommen?