Marder Schutz ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Marder Schutz ?

      Hallo,

      ich musste heute feststellen das sich enes dieser dämlichen Tiere mein Auto als quartier ausgesucht hat und da natürlich auch einiges demoliert hat.

      Habe gelesen, das VW einen Marderschutz zum nachrüsten anbietet und wollte mal fragen ob eine von euch sowas schon hat, bzw selbst nachgerüstet hat und was ihr davon haltet.

      Der Einbausatz soll bei ca. 90 Euro liegen und durch Borsten das eindringen verhindern.



      Lg Nexis

    • Der Vater meines Kumpels hat sich sowas au in den Firmenwagen (Passat) bauen lassen, soll angeblich auch original VW sein, es sendet allerdings einen Hochfrequenzton aus, kostenpunkt inkl. Einbau durch :) ~ 150€... Seit dem keine Spuren und Beschädigungen mehr...

    • das hat bei mir geholfen.und definitiv weniger "einbau" und anschaffungskosten. :D

      drahtexpress.de/UKracht15-p25h…bdc1e7cb1967e8c8fb8deb03f

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • bei mir war schon 2 mal der marder im motorraum in gange. hat jedes mal beide kühlerschläuche angefressen. waren jedes mal 150 euronen beim :) . ich hab auch davon gehört das vw die bürstenkacke anbietet, bin ernsthaft am überlegen. ?(

      falls irgendjemand damit erfahrungen hat, bitte posten.

    • Gibt es irgendwo Bilder wie sowas aussieht?

      Ich überlege nämlich auch stark sowas zu verbauen. In meinen alten Auto haben die Biester mehrmals zugeschlagen. Und da schaut man blöd wenn man morgens zur Arbeit will und die Karre läuft nicht mehr ;(

    • Ich muss nun aus gegebenem Anlass diesen Thread nochmal aus der Versenkung holen.
      Da bei meinem Baby ist in letzter Zeit vermehrtes Marderbegängnis festzustellen ist, habe ich mich nun dazu entschlossen die originale VW-Variante dazu zu nutzen.
      Leider findet man im Netz recht wenig zu der Lösung.

      Habe nur folgendes auf der VW-Hompage gefunden:
      volkswagen.de/vwcms/master_pub…rtiment/Marderabwehr.html
      Neu. Ab sofort auch zum Nachrüsten!
      Der verlässliche, wartungsfreie Marderschutz ist vorerst für den Golf V und VI, Golf Plus, Golf Variant ab Modelljahr 2007, Jetta ab Modelljahr 2005 sowie Touran (nur Benziner) erhältlich.

      Das wäre jetzt die optimalste Lösung für mein Problem. :whistling:
      Hat inzwischen jemand aus dem Forum hier dieses System verbaut?
      Würde gern noch mehr darüber erfahren.

      LG Frank 8)

    • SilVer#1 schrieb:

      ich hab mir das auch schon überlegt - allerdings sind das nur so bürstenartige dinge die diese viecher sicher nicht abhalten.


      Ich denke schon, dass das gut wirkt.
      Das sollen ja so ne Art Borsten wie beim Straßenbesen sein; die sind erstens ziemlich starr und zweitens rascheln die bestimmt gut...also alles Sachen, die der Marder gar net mag. :huh:
      Man findet halt leider net mehr Infos im Netz und mein :) hat das auch net gleich da, so dass ich mir das erst mal anschauen kann. :(
    • mich haben die borsten nicht überzeugt. der marder riecht all die feinen schläuche dahinter und MUSS dort einfach hin! mein freundlicher hat abgeraten. wir wollten das zeug an 3 autos installieren.

    • Michi87 schrieb:

      hab nen kleines säckchen (stofftaschentuch) mit hundehaare drin im motorraum zu hängen is ne günstige alternative und hilft meiner meinung nach hab seitdem keine marderspuren mehr

      mfg Michi


      Hat mein Arbeitskollege auch versucht >>> keine Chance, der Marder war drin. :cursing:
    • Ich hab mir mittlerweile den großen Unterbodenschutz besorgt und werds damit mal versuchen. Der Rest lässt sich vielleicht irgendwie vergittern.

      Läuft.

    • Das ist eine gute Idee mit dem großen Unterbodenschutz.Hat jemand mal die TN und den Preis von dem Teil parat.Bei mir geht der Marder zwar immer nur auf,s Dach und knabbert an der Antenne,aber es ist bestimmt nur eine Frage der Zeit bis die ersten Kabel im Motorraum durchgenagt sind. X(