Fahrwerk + Alus eintragen...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk + Alus eintragen...

      Hallo!!! kriege ich das wohl eingetragen?
      bilder-hochladen.net/files/3wdc-1f-jpg.html

      bilder-hochladen.net/files/3wdc-1g-jpg.html

      PS.: es schleift hinten nix beim einfedern

      Gruß Chris

    • Also wenn ich das anhand des 2. Bildes sehen kann, würd ich sagen das es nicht eingetragen wird. Es sieht so aus, als wenn die komplette Lauffläche nicht abgedeckt ist.

      Was für eine Felgen/Reifenkombination in Verbindung mit welchen Fahrwerk ist es denn?

    • vorne fahre ich 9J ET 47 mit 215/40 Toyo Reifen dazu 30er Spurplatten pro Seite (vorne ist alles abgedeckt)

      hinten fahre ich 10,5J ET 28 mit 245/35 Toyo Reifen dazu 20er Spurplatten pro Seite

      ist die Lauffläche nicht das was gerade ist, und nicht was schräg steht???
      wenn ich den Radkasten ziehen lassen würde meint ihr der Lack würde reißen? :(

    • lauffläche fängt im grunde da an wo profil zu sehn ist! da müsste schon ganz ordentlich gezogen werden, ohne neulack wird des nix behaupt ich mal.

      ich finde es auch nit so prickelnd wenn die räder so krass rausstehn, aber jedem das seine.

      ich persöhnlich würds so machen: 30er platten verticken, 20er nach vorne und für hinten 10 nehmen.
      an der va würde ich sowieso nie 30er platten fahren.

    • wieso würdest du an der VA keine 30er platten fahren???
      vorne schelift ja nix, und es ist bündig... da habe ich keine probleme!

      nur hinten... habe noch 2cm Restgewinde hinten aber wenn ich die nutzte ist die Bodenfreiheit zum ESD nur noch 3cm platz.... :D

      vom profil was schrägs steht ist genau 2cm meinst du wenn man das zieht reißt der lack dann???

      und wenn ich mir hinten 10er platten hole meinste nicht das schelift dann irgendwo da?

    • wieso würdest du an der VA keine 30er platten fahren???
      radlager etc. werden nit grad begeistert sein auf dauer, bremsstabilität leidet usw. (muss natürlich nit sein, hört man aber oft)
      vom profil was schrägs steht ist genau 2cm meinst du wenn man das zieht reißt der lack dann
      soviel kante hast du ja garnit, da müsste man sowieso was dazu schweissen würd ich sagen.
      und wenn ich mir hinten 10er platten hole meinste nicht das schelift dann irgendwo da?
      wo soll da was schleifen ?(
    • Felge an Bremssattel eventuell???

      bei 2cm müsste man was zwischen schweißen? das doch nicht viel sind doch nur 20mm das kann man doch auch ziehen...

    • und wax würde das Lackieren kosten ca.? müssen dann beide Seiten neulackiert werden inkl. front kotflügel + türen u.s.w?
      weil vorne passt ja alles... nur hinten hald nicht

    • Hi war heute beim Kia Händler (Karosseribauer) und der hat mir richtig Angst gemacht:confused:

      er meinte das wird nix mit ziehen und zwischen schweißen meint er würde zu teuer werden...

      was kann ich denn jetzt amchen das ich dei eingetragen kriege?:mauer:

      von 20mm spurplatte auf 10mm umsteigen, und den Wagen nochen cm Tieferlegen???:confused:

      ich weiss echt nicht was ich machen soll... beim TÜV wa rich noch nicht

      bitte gebt mir raht

      Gruß Christian

    • ich persöhnlich würds so machen: 30er platten verticken, 20er nach vorne und für hinten 10 nehmen.
      an der va würde ich sowieso nie 30er platten fahren.
      ;)
    • mich wunderts das des vorne überhaupt passt. 9j bei ner ET17....ich fahr bei der 8j vorne ne ET 26 und das passt grad so oO

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • ich habe vorne ET 47 und nicht ET17...

      ich war vorhin mal bei Schrauberland, und der nette Man sagte mir ich sollte nach PB zu HG Tuning fahren die können mir das auch ziehen da bräuchte nix zwischen geschweißt werden Stoßstange muss hald ein bisschen mit angeüasst werden meinte er...
      pro Achse würde das ziehen da ca. 100€ kosten + Stoßstange anpassen...

      fahre da morgen mal vorbei und spreche mit denen dann

      Gruß Christian