El Nino´s 5er Variant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • El Nino´s 5er Variant

      8) Servus,

      so nach gut einem Jahr gabs die ersten kleinen "Maßnahmen".

      Zum Grundmodell:
      Golf V Variant Sportsline; Deep Black perleffekt; bis auf AHK, Leder und Navi eigentlich alles drin.

      Was bisher passiert ist: 17er Borbets LV5 mit 225/45 R 17, Bremssättel lackiert, div. Innenraumveränderungen( Lenkradclip...etc....)
      Was geplant ist: Eibach Pro-Kit 30mm, GTI/R32-Sportlenkrad, ABT oder Votex Bodykit, Sportendtopf.





      Greets,~El Niño~........................................ -------Der mit dem Golf tanzt-------
    • schönen Vari mit guter Ausstattung haste da :thumbup:

      allerdings würde ich mir das Geld für nen "Bodykit" sparen und das lieber in nen Satz 19"/ 20" und ein Gewinde investieren ;):P

    • Variant-pd schrieb:

      allerdings würde ich mir das Geld für nen "Bodykit" sparen und das lieber in nen Satz 19"/ 20" und ein Gewinde investieren ;):P
      Das würde ich auch machen..... ;)

      Aber ansonsten steht er ganz gut da.....
      Tolle Ausstattung... :thumbup:

      LG KBooM

      GOLFen ROCKT!!! - I'm loving it!!!

    • Servus,

      Danke schon mal für die positive Resonanz :D

      Zum Thema Bremssättel: Die habe ich selber lackiert mit dem Bramssattellack von Foliatec. Waren ca 20€. ABER: unbedingt sauber vorarbeiten.....anschleifen ist ganz ganz wichtig, sonst macht man es zweimal. Und investiert lieber in den Bremssattellack. Ich hab es am Anfang mit Heizungslack probiert. Der hat zwar nen Monat gehalten, aber als dann die Wintersaison kam, war er auch ganz schnell wieder unten.
      Das Tieferlegen wird auch bald geschehen. Hab heute das Eibach Pro-Kit vom Alex bekommen.....Har Har Har.

      Greets,~El Niño~........................................ -------Der mit dem Golf tanzt-------
    • naja gut... ich bin da nämlich etwas skeptisch, wegen dem selber lackieren. ein kumpel von mir ist lackierer und meinte, es solle auf jeden fall pulverbeschichtet werden. kennne mich da ja auch nicht aus... :rolleyes:

      danke trotzdem.

      ach und ich würde an deiner stelle auch lieber in 19er, als in ein bodykit investieren :P

      grüße und frohe ostern!

    • Einen schönen Variant hast du da. Gefällt mir sehr gut :thumbsup: Bin gespannt auf die Bilder mit der Tieferlegung.

      OT.
      Das mit den Bremssätteln ist ansich ne ganz einfache Sache, vorallem mit dem Lack von FoliaTec. Ich habe das jetzt bestimmt schon mehr als 10x gemacht bei unterschiedlichsten Autos und es war immer super und hat gehalten. Wichtig ist halt, die Sättel vorher schön sauber zu machen, sprich mit Bremsenreiniger und Drahbürste. Dann erst eine dünne Schicht Lack auftragen und dann nochmal ne zweite. Und gut trocknen lassen, also Auto mal wenigstens 25h nicht bewegen.

      Gruß,
      Steffen

      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United
    • Hallo,

      ich grabe den Thread hier mal aus :)
      Hast du denn schon das Prokit verbaut? ich möchte es selber in meinem 6er Variant verbauen und wollte mir zuerst mal ein Bild machen oder Bilder von deinem anschauen wie das ganze dann aussieht :)

      Wäre super wenn du ein paar Bilder und Daten reinstellen könntest....

      Danke
      lg
      Mario :)

      :thumbup: