Blinker spielt verrückt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blinker spielt verrückt

      Hallo zusammen.

      Ich habe folgendes Problem. Bei mir spielen die Blinker verrückt. Ich habe seit längeren eine Westfalia Anhängekupplung mit org. E-Satz montiert. Seit kurzen blinken die Blinker mit doppelter Geschwindikeit- betätige ich das Bremsbedal geht der Intervall auf normale Frequenz zurück, lasse ich die Bremse wieder los tackert der Blinker wieder los als gäbe es kein Morgen. Ich habe zur Eingrenzung jetzt das Steuergerät des E-Satzes( wird ja im Kofferraum am linken Rücklicht montiert) abgeklemmt und die Blinker funktionieren normal. Was könnte das sein. Ist das Steuergerät der Kupplung kaputt und kann man das andersweitig testen. oder was meint ihr?
      Fahre einen GolfIV ,Bj.2001, 1,9 TDI ,Limo, 112000km.

    • Wurde beim Nachrüsten der Anhängerkupplung auch das Blinkerrelais (ist identisch mit dem Warnblinklichtschalter) getauscht? Es gibt nämlich zwei verschiedene für mit und ohne Anhängerkupplung.

      In der Variante mit Anhängerkupplung leuchtet dann auch normalerweise ein zweites Blinkersymbol im Tacho mit auf.

      Ein ändern der Taktfrequenz ist ja normalerweise ein Zeichen für eine Unter- oder Überbelastung des Blinkerrelais. Aber das es mit dem Bremsen normal geht, klingt für mich erstmal nach einer Fehlverkabelung. Leuchten den am Hänger alle Lichtzeichen korrekt (Kennzeichen-, Stand-, Brems-, Blink-,... Licht)? Und vor allem auch beim Bremsen?

      Ich Tipp derzeit darauf, das die eigentliche Rückleitung der Blinker nicht auf Masse sondern auf die Bremssignalleitung geht! Und die eigentliche Bremssignalleitung nun Masse hat.

      Wichtig ist vor allem auch ein original/unverbastelter Anhänger, den viele vertauschen die Pinbelegung am Anhänger wenn sie bei der Verkaplung im Auto gepfuscht haben! (Wie ein andere Teilnehmer schonmal miterlebt hat: Vorsicht bei Leihanhängern!)