Ausstiegsbeleuchtung in weiß... :-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ausstiegsbeleuchtung in weiß... :-)

      So... für alle die vlt. auch mit dem Gedanken spielen, die gelbe Ausstiegsbeleuchtung gegen eine weiße zu tauschen.

      Zu den Fakten:


      Luxeon Emitter 1 Watt (1. pro Spiegel); - Preis ca 5 Euro je Emitter
      Loch oder Streifenraster Platine als Trägermaterial; - Preis ca 2,50 Euro für eine ganze Europlatine
      Leistungsvorwiderstände, Widerstand abhängig vom Betriebsstrom (2 x 68 Ohm Parallel je Spiegel) = ca 260 mA, 5 Watt Pmax. je Widerstand
      (Aufgrung der relativ großen Verlustleistung habe ich zwei Leistungswiderstände je Seite genommen); - ca 0,5 Euro je Stück


      Ich betreibe jeden Emitter mit ca 250 mA, der normale Nennstrom liegt bei 350 mA, der maximale Strom bei 1000 mA


      Als Anschluss im Spiegel wird der Original Anlschluss (Glasssockel Stecker) verwendet.
      Um eine sichere Verbindung herzustellen habe ich eine Platine etwas bearbeitet...das passt genau in die Originalfassung.


      Leider etwas schlecht erkennbar, aber die Lichtausbeute ist PORNO^^


      Spiegel nach vorne klappen, Torxschraube öffenen und den schwarzen Kasten vorsichtig richtung Fahrzeug Heck Hebeln - dann seitlich nach außen ziehen.

      Das Eintrittsloch am Kasten (Rückseite) muss evtl nachbearbeitet werden um alles rein zu bringen.

      greez


      2.o TDI

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • Teil zwei - Innenbeleuchtung.

      Ich habe mich von Kugelporsche inspirieren lassen und seinen Umbau (blau) in weiß nachgebaut.

      Zeitaufwand ca 5 Stunden Lötarbeit.

      Material:

      Super-Flux LED (1-Chip Technik) von led-tech.de
      Leistungswiderstände
      Europlatine (Streifenausführung)
      Anschlussdrähte, Schrumpfschlauch


      1)Innenleben der Hinteren Lichtorgel raus und Platine auf die passende Größe bringen


      2)Platine bestückt (2 Vorwiderstände parallel [geringere Wärmeentwicklung], je 3,3 Ohm = ca 1,7 Ohm)


      3)LEDs mit 70% der Leistung betrieben (zwecks längerer Lebensdauer& Reserve bei Spannungsschwankungen)


      Vergleich: Vorne (3 x 5 Watt Lampen Serie) = 15 Watt - Hinten 105 x 0,11 W LEDs = (max. 11.55 Watt bei Nennstrom), hier ca 70% = ca. 8 Watt




      Weitere Bilder gibts sobald alles fertig ist.

      Tschö

      2.o TDI

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • Vordere Beleuchtung & Lichtsteuerungstableau vorne

      So...jetzt noch mal ein kleines Update.

      Vordere Beleuchtung in weiß ist jetzt auch gemacht. Jedoch "nur" 20 LEDs.
      Wirkt auf dem Bild relativ schwach, ist aber wahnsinnig hell (wenn man drin sitzt).



      Zudem wurde die Licht-/Schiebedachsteuerung auf blau Beleuchtung umgebaut (serie rot)
      Bei den zwei Einzelschaltern wirkt die Beleuchtung spottig, ist aber auch stark bedingt durch den Photo.



      Getauscht wurden die eingekreisten LEDs (Polung beachten).





      Das solls fürs Erste gewesen sein...

      Viel Spaß beim Basteln.

      p.s.: über feedback freu ich mich natürlich immer...hab auch noch mehr Fotos falls jemand welche als Anleitung braucht.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • sehr geile anleitung!ich glaube das nehm ich auch mal in angriff!

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Die Leistungswiderstände sind auf der Rückseite der Platine. Ist ne ziemlich enge Angelegenheit wenn man 2 pro Seite nimmt, weil das Ganze dann nur grad so in den Kasten passt.
      Wahlweise kann man sie auch im Spiegel selber verstecken. Ist halt ne Frage der Temperatur...

      Hab leider kein Bild von den verbauten Widerständen.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Diese Emitter müssten doch auch gehen, oder?
      led-shop24.de/luxeon-leds/1-wa…xhl-bw02-1-watt-weiss.htm
      grüßele
      P.S. Ich habe gerade auf die Versandkosten geschaut, da kann man sie auch persönlich besorgen :D
      Des weiteren habe ich das noch gelesen
      "Auf ausreichende Kühlung ist zu achten!
      Diese LED kann nicht ohne ein zusätzliches Kühlblech betrieben werden.
      Vorsicht: Das Kühlblech kann in diesem Fall bis zu 70°C heiss werden."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stayler ()

    • 1) Ja, die sollte genauso ihren Dienst tun. 110° Abstrahlwinkel sollte ausreichend sein.
      2)Wenn du bei der Bestellung durchklickst am Ende kannst du "Kostenloser Versand" oder "ein total sinnloses, wertfreies Geschenk" auswählen.
      3)Die LED wird dann heiss wenn du sie a)mit Nennlast betreibst und b)sie dauerhaft betreibst.

      Ich habe den Vorwiderstand so dimensioniert dass nur ca 70% des Nennstromes fließen und dadurch das Ganze nicht so heiss wird.

      Es gibt auch Emitter die ein Kühlblech dabei haben. Da habe ich mir welche bestellt (auch ca. 3€)

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Man muss ja einen Mindestbestellwert von 10Euro haben ...
      Wo hast du denn das mit dem Kühlblech gefunden?
      Könntest ja mal nen Link reinstellen ;)

      P.S. Habe mich mal bis zum Schluss durchgeklickt, aber das mit dem kostenlosen Versand habe ich gar nicht gefunden :(

    • Hab jetzt doch noch mal was geändert...



      Die Einzellichter R/L sind mit Luxeon Emittern verwirklicht, das Gesamtlicht mit den 1-Chip-LEDs + den 2 Luxeon Emittern.

      Fertige Innenraumbeleuchtung.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • Hier ist mein Ergebnis :D

      Habe es ein bisschen anders gemacht wie es 2.0 TDI beschrieben hat ...
      Und zwar habe ich mir ein Stecker gebastelt, welcher in die Originalfassung gleich passt mit dem Emitter gleich drauf ... versuche noch ein Bild folgen zu lassen ...
      Habe die Vorwiderstände nicht in die Spiegelklappe reingequetscht sondern hinter der Türverkleidung versteckt, somit umgeht man das gewurschtle :P

      Nun das Bild: -> Sieht auf dem Bild nicht so toll aus, aber in real schon :D

    • @ 2.0 TDI:

      sieht ja echt gut aus =)

      aber knapp 60€ allein für LEDs .. o_O seehr viel?

      (allein deine SuperLux hab ich 153 LEDs gezählt (vorder und hinter Innenbeleuchtung) ohne die großen Emitter!)

      mfg

      greetz
      futuretec

    • Es reichen auch wesentlich weniger aus.

      Ich bin von dem ausgegangen was Kugelporsche geschrieben hatte und er hat 120 / 100 = 200.

      Aber das is echt Flughafenbeleuchtung. Man kann jetzt schon nicht direkt ins Licht schaun weils einfach zu hell ist.

      Ich würd sagen mit 50 / 50 hat man absolut genug...wenn nicht sogar weniger reichen.

      Die Luxeonemitter sind nur Zugabe / Schnick schnack....

      Aber wenn man bei VW die 5 Watt Birnen kauft wird man auch gleich paar Euro hinlegen..nur dass es so besser ausschaut als mit den Lampen^^

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • hmm stimmt =D

      *doof frag* sammelbestellung 1000 stück ftw xD

      nein spaß ..

      aber auch wenn ich bspw. "nur" 100 stück kauf ist 34 € beträchtlich .. da bin ich ja mit ner guten luxeon mit weitem winkel und nem diffusor billiger dran .. ..

      mfg
      futuretec

      greetz
      futuretec

    • zwei mal hält besser :D

      Naja, die Luxeon machen auch gutes Licht, das stimmt.
      Aber vor dem Kauf wusste ich ja net wie sich der Luxeon SPOTtisch^^ verhält. Wenn ich dann nen dicken Lichtklecks irgendwo hab und der Rand total schwach ausgeleuchtet ist, dann bringts das auch nicht. Deshalb hab ich lieber einige LEDs genommen...und der Aufwand is auch noch mal ne Ecke größer :/

      Wenn man nicht gerade vor hat sein Auto bald weiter zu verkaufen, dann kann ichs nur empfehlen^^

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D